36,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das 4. Jahrtausend ist eine faszinierende Zeit von prägender Bedeutung in der europäischen Vorgeschichte, die sich deutlich von vorhergehenden und nachfolgenden Perioden, unter anderem durch die steigende Variabilität der Kulturen und Kulturgruppen, unterscheidet. Im Gegensatz zu dieser partikularistischen Tendenz stehen wichtige technologische Innovationen sowie eng damit verknüpfte kulturelle, technologische und soziale Veränderungen, die sich in ganz Europa ausbreiteten.…mehr

Produktbeschreibung
Das 4. Jahrtausend ist eine faszinierende Zeit von prägender Bedeutung in der europäischen Vorgeschichte, die sich deutlich von vorhergehenden und nachfolgenden Perioden, unter anderem durch die steigende Variabilität der Kulturen und Kulturgruppen, unterscheidet. Im Gegensatz zu dieser partikularistischen Tendenz stehen wichtige technologische Innovationen sowie eng damit verknüpfte kulturelle, technologische und soziale Veränderungen, die sich in ganz Europa ausbreiteten.
Autorenporträt
Dr. Joanna Pyzel ist am Instytut Archeologii i Etnologii Uniwersytet Gdanski angestellt. Ihr wissenschaftlicher Schwerpunkt ist das europäische Neolithikum. Sie ist in der AG Neolithikum aktiv und u.a. mit der Tagungsorganisation und der Herausgabe der Publikationen befasst.