Dana, B: Der letzte Weg des Dr. Dembski - Dana, Benedict
16,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die NSA hat illegale Personenregister über alle amerikanischen Bürger angelegt und Dr. David Dembski, der Leiter der ethischen Kommission der CIA, bringt diese skandalöse Wahrheit mit Hilfe des jungen Computergenies Frederic Cohen an die Öffentlichkeit. Er wird zum Whistleblower und reist nach New York, um Unterstützung bei einem der letzten großen unabhängigen Internetkonzerne der USA zu suchen. Leo Abrahams, der Chef von "Independent Internet", dessen Firma kurz vor der Übernahme durch den übermächtigen Internetgiganten LOGO steht, sagt ihm seine Hilfe zu und hat danach plötzlich einen…mehr

Produktbeschreibung
Die NSA hat illegale Personenregister über alle amerikanischen Bürger angelegt und Dr. David Dembski, der Leiter der ethischen Kommission der CIA, bringt diese skandalöse Wahrheit mit Hilfe des jungen Computergenies Frederic Cohen an die Öffentlichkeit.
Er wird zum Whistleblower und reist nach New York, um Unterstützung bei einem der letzten großen unabhängigen Internetkonzerne der USA zu suchen. Leo Abrahams, der Chef von "Independent Internet", dessen Firma kurz vor der Übernahme durch den übermächtigen Internetgiganten LOGO steht, sagt ihm seine Hilfe zu und hat danach plötzlich einen geheimen Zirkel korrupter und krimineller Geheimdienstfunktionäre zum Feind. Ein komplexer Machtkampf entbrennt, der zu einer politischen Krise wird und auf die höchsten Ebenen des Staates führt...

"Der letzte Weg des Dr. Dembski" verbindet Spannung und Unterhaltung mit einem bedeutenden Thema: Illegale Datensammlungen und wachsende Überwachung im digitalen Zeitalter. Wird man das Werk in den ersten beiden, die Geschichte betont ruhig und überschaubar beginnenden Kapiteln vielleicht noch für eine reine Agentenstory halten, so wird man später durch die Vielschichtigkeit der Handlung und die zunehmende Zahl der verschiedenen Schauplätze und Figuren immer mehr überrascht werden. Im Spiel mit den Grenzen verschiedener Genres vermischen sich Elemente von Krimi und Agentenstory mit denen eines Romans und erhalten durch ihre Sprache und ihre originelle Handlungs- und Figurenführung literarische Qualitäten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • 8. Aufl.
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 48mm
  • Gewicht: 853g
  • ISBN-13: 9783745084122
  • ISBN-10: 3745084128
  • Artikelnr.: 50723385
Autorenporträt
Dana, Benedict
Benedict Dana (Jahrgang 1972) mag es die Grenzen verschiedener Genres zu überschreiten und ein Buch auf immer wieder neue Art anzufassen. Für ihn ist das Schreiben auch eine Botschaft, eine Kunst und ein Experiment. Dieses Prinzip wird nach "Der letzte Weg des Dr. Dembski" und dem originellen Detektivroman "Mo Morris und der Supervirus" auch in seinem demnächst erscheinenden Werk "Mo Morris und der Staat der Flüchtlinge" fortgeführt.