Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 13,99 €
  • Broschiertes Buch

Eine Vergangenheit, die nicht endet
Eine malerische Villa, gelegen an einem der schönsten Seen von Potsdam: Dies ist das Erbe, welches Christiane von ihrer Großtante erhält. Doch das Vermächtnis ist an die Bedingung geknüpft, die Hälfte des Wertes den jüdischen Vorbesitzern zu überlassen. Bei ihren Recherchen stößt Christiane auf Charlotte, die 1938 mit einem Kindertransport nach England kam und noch immer dort lebt. Da das Erbe persönlich angetreten werden muss, kehrt Charlotte in ihr Heimatland zurück - allerdings nur widerwillig, hatte sie sich doch geschworen, nie wieder deutschen Boden…mehr

Produktbeschreibung
Eine Vergangenheit, die nicht endet

Eine malerische Villa, gelegen an einem der schönsten Seen von Potsdam: Dies ist das Erbe, welches Christiane von ihrer Großtante erhält. Doch das Vermächtnis ist an die Bedingung geknüpft, die Hälfte des Wertes den jüdischen Vorbesitzern zu überlassen. Bei ihren Recherchen stößt Christiane auf Charlotte, die 1938 mit einem Kindertransport nach England kam und noch immer dort lebt. Da das Erbe persönlich angetreten werden muss, kehrt Charlotte in ihr Heimatland zurück - allerdings nur widerwillig, hatte sie sich doch geschworen, nie wieder deutschen Boden zu betreten. Doch als sie in Berlin auf Christiane trifft, spüren die beiden Frauen, dass sie mehr verbindet, als sie ahnten ...

"Ein mutiges Buch, eine wunderbare Lektüre." Daniel Bielenstein, Bestsellerautor von 'Die Frau fürs Leben'
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag / dotbooks
  • Seitenzahl: 304
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 20mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783961485253
  • ISBN-10: 3961485259
  • Artikelnr.: 55465515
Autorenporträt
Rabe, Verena
Verena Rabe, geboren und aufgewachsen in Hamburg, liebt es zu reisen. Besonders europäische Küsten haben es der Seglerin angetan. Für ihre Geschichten unternimmt sie lange Recherchereisen und lässt die Orte, die sie beschreibt, intensiv auf sich wirken. Sie hat Geschichte studiert und als Journalistin gearbeitet, bevor sie Schriftstellerin wurde. Bisher hat sie sieben Romane veröffentlicht. Verena Rabe lebt mit ihrem Mann in Hamburg, hat zwei erwachsene Kinder und verbringt viel Zeit in Berlin, ihrer zweiten Heimat.

Bei dotbooks erscheinen außerdem Verena Rabes Romane "Ein Lied für die Ewigkeit", "Charlottes Rückkehr", "Thereses Geheimnis" und "Die Melodie eines Sommers".