Aus anthroposophischen Zusammenhängen - Heinen-Anders, Michael
14,98 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Interessante Thesen und Meinungen zur Anthroposophie, Beiträge zur sozialen Dreigliederung und Anregungen zur Bewußtseinserweiterung.

Produktbeschreibung
Interessante Thesen und Meinungen zur Anthroposophie, Beiträge zur sozialen Dreigliederung und Anregungen zur Bewußtseinserweiterung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 116
  • Erscheinungstermin: 14. Dezember 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 210mm x 7mm
  • Gewicht: 357g
  • ISBN-13: 9783839130322
  • ISBN-10: 3839130328
  • Artikelnr.: 29611173
Autorenporträt
Michael Heinen-Anders, geb. 25.02.1960, zwei Töchter, Studien als Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler,Diplom-Ökonom (Berg. Uni Wuppertal) 1988, lebt in Köln,dort ehemals Mitherausgeber einer Literaturzeitung,1998 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Amtfür Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln.Weitere Tätigkeiten in den Bereichen Wirtschaftsförderung,Sozialwesen und Verwaltung. Seit 1994 Mitglied der Anthroposophischen Gesellschaft, ZweigKöln. In den Jahren 1996 1997 Vorstandsmitglied der ELIAS-Initiativgemeinschaft e.V. (Flensburg).Erstveröffentlichung: Ich und Du Fundstücke im De Holtes Verlag, Bruttig-Fankel, 2008.Weitere ausgewählte Veröffentlichungen: Selbsterfüllende und selbstzerstreuende Insolvenzprognosen als Ansätze zur Erklärungkrisenverschärfenden Verhaltens Ein wirtschaftspsycho-logischer Beitrag zur Finanzkrise (Selbstverlag, Köln 2009)sowie Kapitalneutralisierung als Dreigliederungsaufgabe - Eine interdisziplinäre betriebswirtschaftliche Studie (Selbstverlag, Köln 2009); Späte Rehabilitation Gedichte undProsa bei BOD, Norderstedt 2009.