Antonia und Sarah - Möhrmann, Renate
5,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Eine ergreifende Reise mitten ins Herz. Antonia, eine moderne junge Frau, lebt in Paris und besteht eigensinnig darauf, glücklich zu werden. Nach zwei gescheiterten Ehen findet sie endlich ihren Traummann: Jean-Luc. Doch ohne jede Vorwarnung verlässt er sie plötzlich. Antonia fällt aus allen Wolken. Sie, deren Beruf das Schreiben ist, ist wie gelähmt. Sie wirft die Lebensgechichte der großen Schauspielerin Sarah Bernhard, an der sie arbeitet, einfach in die Ecke und macht sich auf die Suche nach ihrem Gefährten. Sie will Jean-Luc finden. Eine spannende Reise in die dunklen Gegenden von Paris und die Abgründe der menschlichen Psyche beginnt.…mehr

Produktbeschreibung
Eine ergreifende Reise mitten ins Herz. Antonia, eine moderne junge Frau, lebt in Paris und besteht eigensinnig darauf, glücklich zu werden. Nach zwei gescheiterten Ehen findet sie endlich ihren Traummann: Jean-Luc. Doch ohne jede Vorwarnung verlässt er sie plötzlich. Antonia fällt aus allen Wolken. Sie, deren Beruf das Schreiben ist, ist wie gelähmt. Sie wirft die Lebensgechichte der großen Schauspielerin Sarah Bernhard, an der sie arbeitet, einfach in die Ecke und macht sich auf die Suche nach ihrem Gefährten. Sie will Jean-Luc finden. Eine spannende Reise in die dunklen Gegenden von Paris und die Abgründe der menschlichen Psyche beginnt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schenk, Passau
  • Artikelnr. des Verlages: 3-939337-40-9
  • Seitenzahl: 312
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 134mm x 29mm
  • Gewicht: 472g
  • ISBN-13: 9783939337409
  • ISBN-10: 3939337404
  • Artikelnr.: 22810376
Autorenporträt
Renate Möhrmann studierte Germanistik, Romanistik und Medienwissenschaft in Hamburg, Lyon und New York. Promotion in New York. Nach der Habilitation einen Ruf an die Universität zu Köln als Professorin für Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Autorin und Herausgeberin zahlreichen Arbeiten zur Geschichte des Theaters, des Films und der Literatur. Lebt zur Zeit in Paris.