André-Charles Boulle
39,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

André-Charles Boulle ( 11. November 1642 in Paris; 29. Februar 1732 ebenda) war ein französischer Möbeltischler. André-Charles Boulle wurde als Kind holländischer Emigranten geboren. Der Vater Jean Bolt (französisiert: Jean Boule) zog 1610 aus dem deutschen Teil des Herzogtums Geldern nach Paris und arbeitete für die Witwe eines deutschsprachigen Möbeltischlers Jean Senapre. André-Charles Boulle gilt als der herausragende Handwerker und Künstler im Bereich der Marketerie des 17. Jahrhunderts in Frankreich. Er ist ein wichtiger Repräsentant des barocken Repräsentationsstiles Louis XIV. Boulle…mehr

Produktbeschreibung
André-Charles Boulle ( 11. November 1642 in Paris; 29. Februar 1732 ebenda) war ein französischer Möbeltischler. André-Charles Boulle wurde als Kind holländischer Emigranten geboren. Der Vater Jean Bolt (französisiert: Jean Boule) zog 1610 aus dem deutschen Teil des Herzogtums Geldern nach Paris und arbeitete für die Witwe eines deutschsprachigen Möbeltischlers Jean Senapre. André-Charles Boulle gilt als der herausragende Handwerker und Künstler im Bereich der Marketerie des 17. Jahrhunderts in Frankreich. Er ist ein wichtiger Repräsentant des barocken Repräsentationsstiles Louis XIV. Boulle arbeitete bis zur vorübergehenden Schließung der königlichen Manufaktur im Jahre 1694 überwiegend für den französischen Hof. Seine Arbeiten beeinflussten die Kunsttischlerei in ganz Europa. Die durch André-Charles Boulle weiterentwickelte und nach ihm benannte Boulle Marketerie unterscheidet sich von der herkömmlichen Marketerie im Hinblick auf die verwendeten Materialien.
  • Produktdetails
  • Verlag: Betascript Publishing; Vertpress
  • Aufl.
  • Seitenzahl: 116
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 6mm
  • Gewicht: 171g
  • ISBN-13: 9786137837658
  • ISBN-10: 6137837653
  • Artikelnr.: 34695618