50 Klassiker. Comics - Von Lyonel Feininger bis Art Spiegelman. - Andreas C. Knigge
  • Buch

Jetzt bewerten

Produktdetails
  • Verlag: Gerstenberg
  • ISBN-13: 9783806725568
  • ISBN-10: 380672556X
  • Artikelnr.: 12760147
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur Süddeutsche Zeitung-Rezension

Rezensent Fritz Göttler ist recht angetan von diesem Überblick über fünfzig bedeutende Comiczeichner, denn der Autor ist sein Projekt "mit großer Sach- und Detailkenntnis und mit sehr viel Sympathie" angegangen. Naturgemäß - immerhin handelt es sich beim Comic nicht nur nach Göttlers Meinung um eine originär amerikanische Kunstform - ist ein Großteil der vorgestellten Künstler aus den USA, doch auch europäische Comics - etwa französische und belgische, die das Genre "kunstverdächtig" machten - sind in der Sammlung vertreten. Ein gemeinsamer Nenner all der verschiedenen Comicstile ist die "grandiose Melancholie", findet Göttler. Der Band zeigt nach Meinung des Rezensenten auch, dass trotz aller Bezugnahme auf exotische und imaginäre Welten das Genre auch immer wieder von den "aktuellen Entwicklungen in Gesellschaft und Politik eingeholt" wird.

© Perlentaucher Medien GmbH