1933 Berlin : der Weg in die Diktatur - Hesse, Klaus, Andreas Sander und Dr. Pamela Selwyn
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 13,00 €
    Broschiertes Buch

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler von Reichspräsident Paul von Hindenburg zum Reichskanzler ernannt. Die aus Anlass des 80. Jahrestages der "Machtergreifung" erarbeitete, im vorliegenden Katalog dokumentierte Ausstellung "Berlin 1933 - Der Weg in die Diktatur" versteht sich als knappe historische Skizze. Sie ruft schlaglichtartig in Bild- und Textdokumenten die wichtigsten Zäsuren und Wegmarken der NS-Machtdurchsetzung 1933 auf. Sie beschränkt sich dabei auf den historischen Schauplatz der Hauptstadt Berlin und rückt, anhand exemplarischer Biographien, auch das Schicksal früher Berliner Opfer des NS-Terrors in den Blick.…mehr

Produktbeschreibung
Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler von Reichspräsident Paul von Hindenburg zum Reichskanzler ernannt. Die aus Anlass des 80. Jahrestages der "Machtergreifung" erarbeitete, im vorliegenden Katalog dokumentierte Ausstellung "Berlin 1933 - Der Weg in die Diktatur" versteht sich als knappe historische Skizze. Sie ruft schlaglichtartig in Bild- und Textdokumenten die wichtigsten Zäsuren und Wegmarken der NS-Machtdurchsetzung 1933 auf. Sie beschränkt sich dabei auf den historischen Schauplatz der Hauptstadt Berlin und rückt, anhand exemplarischer Biographien, auch das Schicksal früher Berliner Opfer des NS-Terrors in den Blick.
  • Produktdetails
  • Verlag: Stiftung Topographie d. Terrors
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2013
  • Deutsch, Englisch
  • Abmessung: 26cm x 21.9cm
  • ISBN-13: 9783941772120
  • ISBN-10: 3941772120
  • Artikelnr.: 39896169