8,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Die Olchis sind, wie man mit einem Blick erkennen kann, ganz besonders liebreizende Geschöpfe. Sie leben in der Nähe von Müllbergen und Abfallgruben, verströmen einen entsprechenden Geruch und sind immer von Fliegenschwärmen umgeben. Sie ernähren sich von Blechbüchsen, Autoreifen und Haarschampon und sind so stinkefaul, dass sie die meiste Zeit in der Sonne verdösen. Bis sie vor lauter Nichtstun auf die verrücktesten Ideen kommen...
Sonne, Mond und Sterne" für die 2./3. Klasse: leicht lesbare Schrift, Aufteilung in Kapitel, viele farbige Bilder, bekannte Autoren.
…mehr

Produktbeschreibung
Die Olchis sind, wie man mit einem Blick erkennen kann, ganz besonders liebreizende Geschöpfe. Sie leben in der Nähe von Müllbergen und Abfallgruben, verströmen einen entsprechenden Geruch und sind immer von Fliegenschwärmen umgeben. Sie ernähren sich von Blechbüchsen, Autoreifen und Haarschampon und sind so stinkefaul, dass sie die meiste Zeit in der Sonne verdösen. Bis sie vor lauter Nichtstun auf die verrücktesten Ideen kommen...

Sonne, Mond und Sterne" für die 2./3. Klasse: leicht lesbare Schrift, Aufteilung in Kapitel, viele farbige Bilder, bekannte Autoren.
  • Produktdetails
  • Büchersterne
  • Verlag: Oetinger
  • Überarb. Neuausg.
  • Seitenzahl: 54
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Mai 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 154mm x 15mm
  • Gewicht: 281g
  • ISBN-13: 9783789123351
  • ISBN-10: 3789123358
  • Artikelnr.: 37625032
Autorenporträt
Erhard Dietl, geb. 1953 in Regensburg, arbeitet heute als Zeichner und Autor. Seine Ausbildung erhielt er an der Akademie für das grafische Gewerbe und an der Akademie der bildenden Künste in München. Schon während seiner Ausbildung begann er für Zeitschriften zu zeichnen. Seit 1981 illustriert er Kinderbücher. Für seine Arbeit wurde er u. a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Erfolgreich ist er auch als Songwriter zu Gedichten von Erich Kästner und Joachim Ringelnatz.