24,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Kurt Weiss will sich seinen letzten Kindheitstraum erfüllen: am Vater der Ströme, dem Amazonas, möchte er sitzen und einen Tucunaré angeln. Weil er Naturforscher ist, reist er eines Tages tatsächlich Richtung Brasilien ab. Doch Amazonien erreicht er erst viele Monate später als geplant. Der Kontakt mit der überwältigenden, vielgestaltigen Kultur und den unfassbar eindrucksvollen Menschen bringt ihn ein ums andere Mal von seinem Weg ab. Schon sehr bald bemerkt er, dass ihn seine umkehrlose Reise in einem Sog weiterzieht, dem er nicht entrinnen kann. Ein Wirbel an Ereignissen und Begegnungen…mehr

Produktbeschreibung
Kurt Weiss will sich seinen letzten Kindheitstraum erfüllen: am Vater der Ströme, dem Amazonas, möchte er sitzen und einen Tucunaré angeln.
Weil er Naturforscher ist, reist er eines Tages tatsächlich Richtung Brasilien ab. Doch Amazonien erreicht er erst viele Monate später als geplant.
Der Kontakt mit der überwältigenden, vielgestaltigen Kultur und den unfassbar eindrucksvollen Menschen bringt ihn ein ums andere Mal von seinem Weg ab.
Schon sehr bald bemerkt er, dass ihn seine umkehrlose Reise in einem Sog weiterzieht, dem er nicht entrinnen kann. Ein Wirbel an Ereignissen und Begegnungen treibt ihn immer weiter - einen Zweifel an seinem Ziel gibt es jedoch nie.
Mehr noch: die Umwege erscheinen ihm mehr und mehr schicksalhaft und notwendig, um den Ort seiner Bestimmung und die Liebe seines Lebens zu finden. Längst Teil der Kultur, der Geschichten und Mythen fahren sie, eine Iara, und er, ihr Boto-vermelho, dem Ort entgegen, an dem von Anbeginn der Zeit her unvermeidbar und vorbestimmt die Auseinandersetzung mit dem blauen Jaguar auf sie wartet ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 616
  • Erscheinungstermin: 30. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 41mm
  • Gewicht: 649g
  • ISBN-13: 9783743176911
  • ISBN-10: 3743176912
  • Artikelnr.: 47892746
Autorenporträt
Feldmann, Falko
Falko Feldmann führt uns mit diesem autobiografischen Buch in eine Welt, die bei vielen Erinnerungen an ihre Kindheit wachrufen wird. Selbst aus einem kleinen Dorf stammend, ist er letztlich weit in der Welt herum gekommen. Er hat sich Zeit seines Lebens die Fähigkeit bewahrt, den kleinen und großen Wundern des Lebens nachzuspüren, und lässt sie in uns aufleben.