Modernes Marketing für das Bankgeschäft (eBook, PDF) - Schwarzbauer, Florian
Zur Bildergalerie
Statt 49,99 €**
26,96 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
13 °P sammeln
  • Format: PDF


Produktbeschreibung
Autorenporträt
Inhaltsangabe

Theoretische Grundlagen.- Strategische Herausforderungen für Genossenschaftsbanken.- Konsequenzen für die Positionierung einer Genossenschaftsbank.- Gestaltungsmöglichkeiten alternativer Marketinginstrumente in kleinen und mittelständischen Genossenschaftsbanken.- Wie eignen sich die Marketinginstrumente für kleine und mittelständische Genossenschaftsbanken?.- Ausgewählte Beispiele alternativer Marketinginstrumente in Genossenschaftsbanken.- Handlungsempfehlungen für kleine und mittelständische Genossenschaftsbanken.- Kritische Würdigung.
Rezensionen
"Ein Blick in das [...] Buch von Florian Schwarzbauer [...] lohnt sich. Gerade wenn über die Kürzung der Etats für Marketingmaßnahmen diskutiert wird oder die 'Das-haben-wir-noch-nie- (oder: schon-immer-) gemacht'-Strategie die Oberhand gewinnt, [...] [ist es] ratsam, sich mit alternativen, Erfolg versprechenden Marketing-Tools auseinander zu setzen." Czerwensky intern, 08.07.2009
"In einem frischen, jungen Stil beschreibt [der Autor] verständlich die Klaviatur zeitgenössischen Marketings. Aus diesem Grund stellt das Buch ein beispielhaftes Nachschlagewerk nicht nur für Marketingnachwuchskräfte in Genossenschaftsbanken dar." netzwerk - Magazin für Kooperation & Management, 2-2010 "Mit dieser Publikation wir eine Lücke zwischen den aktuellen Entwicklungen im Marketing und der Umsetzung in der Bankenbranche geschlossen." die bank, 11-2009 "Ein Blick in das [...] Buch von Florian Schwarzbauer [...] lohnt sich. Gerade wenn über die Kürzung der Etats für Marketingmaßnahmen diskutiert wird oder die 'Das-haben-wir-noch-nie- (oder: schon-immer-) gemacht'-Strategie die Oberhand gewinnt, [...] [ist es] ratsam, sich mit alternativen, Erfolg versprechenden Marketing-Tools auseinander zu setzen." Czerwensky intern, 08.07.2009