Johannes Brahms - Neunzig, Hans A.
14,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Johannes Brahms gehört zu den herausragenden Komponisten des 19. Jahrhunderts. Seine Kammermusik und seine Orchesterwerke, aber auch seine Vokalkompositionen eröffneten der Tonkunst neue Dimensionen. Brahms, der gebürtige Hamburger und Wahl-Wiener, wurde zum Antipoden vor allem RIchard Wagners; zugleich reicht sein Einfluss bis weit hinein in die Musik der Moderne. Arnold Schönberg, der von Brahms wesentliche Impulse empfing, brachte dessen Musik auf eine prägnante Formel: "Ökonomie und dennoch: Reichtum."…mehr

Produktbeschreibung
Johannes Brahms gehört zu den herausragenden Komponisten des 19. Jahrhunderts. Seine Kammermusik und seine Orchesterwerke, aber auch seine Vokalkompositionen eröffneten der Tonkunst neue Dimensionen. Brahms, der gebürtige Hamburger und Wahl-Wiener, wurde zum Antipoden vor allem RIchard Wagners; zugleich reicht sein Einfluss bis weit hinein in die Musik der Moderne. Arnold Schönberg, der von Brahms wesentliche Impulse empfing, brachte dessen Musik auf eine prägnante Formel: "Ökonomie und dennoch: Reichtum."
  • Produktdetails
  • Serie Musik
  • Verlag: Schott Music, Mainz
  • Artikelnr. des Verlages: SEM 8087
  • Vom Autor aktualisierte und erweiterte Ausgabe 2017 Schott Music (Originalausgabe 1973, 1887 Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH)
  • Seitenzahl: 201
  • Erscheinungstermin: September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 118mm x 17mm
  • Gewicht: 231g
  • ISBN-13: 9783795712457
  • ISBN-10: 3795712459
  • Artikelnr.: 48829199
Inhaltsangabe
Sein Jahrhundert
Herkunft und Kindheit
Sein Leben und seine Freunde
Der Musikstreit; Liszt, Wagner und Bruckner
Das Werk
Lieder und Gesänge
Große Chorwerke
Orchesterwerke
Klavier
und Kammermusik
Zeittafel
Zeugnisse
Bibliographie
Anmerkungen
Bibliographie und Werkverzeichnis
Namensregister
Über den Autor
Quellennachweis der Abbildungen