Ich hinter der Maske - Fury, Tyson
Zur Bildergalerie
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Bestseller aus Großbritannien
Seine Kämpfe gegen Wladimir Klitschko und The Bronze Bomber Deontay Wilder sind legendär, mit ihm ist Spannung im Ring garantiert. Doch Drogenprobleme, umstrittene Äußerungen und der Kampf mit der Depression brachten den Absturz: vom Höhepunkt seines Erfolgs, bis zum dunkelsten Punkt seines Lebens war es nur ein kleiner Schritt. Heute hat er sich ins Leben zurückgekämpft und ist nach seinem Sieg gegen Wilder durch technisches K.o. WBC Weltmeister im Schwergewicht.
Der Gypsy King erzählt von seinen spektakulären Erfolgen aber genauso schonungslos offen
…mehr

Produktbeschreibung
Der Bestseller aus Großbritannien

Seine Kämpfe gegen Wladimir Klitschko und The Bronze Bomber Deontay Wilder sind legendär, mit ihm ist Spannung im Ring garantiert. Doch Drogenprobleme, umstrittene Äußerungen und der Kampf mit der Depression brachten den Absturz: vom Höhepunkt seines Erfolgs, bis zum dunkelsten Punkt seines Lebens war es nur ein kleiner Schritt. Heute hat er sich ins Leben zurückgekämpft und ist nach seinem Sieg gegen Wilder durch technisches K.o. WBC Weltmeister im Schwergewicht.

Der Gypsy King erzählt von seinen spektakulären Erfolgen aber genauso schonungslos offen und selbstkritisch auch von Rückschlägen, Fehlern und schweren Zeiten. Vor allem aber vom Wiederaufstehen und Weitermachen. Im Ring und im Leben.

  • Produktdetails
  • Heyne Bücher 60570
  • Verlag: Heyne
  • Originaltitel: Behind the Mask
  • Seitenzahl: 268
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 134mm x 30mm
  • Gewicht: 402g
  • ISBN-13: 9783453605701
  • ISBN-10: 3453605705
  • Artikelnr.: 59134158
Autorenporträt
Fury, Tyson§Tyson Fury, The Gypsy King, ist ein britischer Boxer und aktueller Weltmeister im Schwergewicht der WBC. Er ist nach 31 Kämpfen als Profiboxer noch ungeschlagen. 2015 besiegte er den zuvor 11 Jahre ungeschlagenen Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko. Nach Drogenproblemen und der Diagnose einer manischen Depression kehrte Tyson Fury Ende 2018 mit einem Unentschieden gegen Deontay Wilder in den Ring zurück gegen den er auch im Februar 2020 den Weltmeistertitel des WBC erkämpfte.