Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 3,65 €
  • Broschiertes Buch

Systematische Botanik kurz gefasst: Das basics-Lehrbuch für jeden Biologiestudenten und alle, die sich mit Systematischer Botanik im Nebenfach befassen. Hier finden Sie kompaktes Basiswissen über:- die Grundlagen und Grundfragen von Systematik und Phylogenie- die sexuelle Fortpflanzung und den Generationswechsel- das System der Pilze und Pflanzen- Kriterien und Methoden in der Systematik- die Systematik der AngiospermenDie wichtigen einheimischen Pflanzenfamilien werden beschrieben: Verbreitung, Gattungen, vegetativer Bau, Blütenstand und Blüte (Blütenformel, Blütensymmetrie, Blütenhülle,…mehr

Produktbeschreibung
Systematische Botanik kurz gefasst: Das basics-Lehrbuch für jeden Biologiestudenten und alle, die sich mit Systematischer Botanik im Nebenfach befassen. Hier finden Sie kompaktes Basiswissen über:- die Grundlagen und Grundfragen von Systematik und Phylogenie- die sexuelle Fortpflanzung und den Generationswechsel- das System der Pilze und Pflanzen- Kriterien und Methoden in der Systematik- die Systematik der AngiospermenDie wichtigen einheimischen Pflanzenfamilien werden beschrieben: Verbreitung, Gattungen, vegetativer Bau, Blütenstand und Blüte (Blütenformel, Blütensymmetrie, Blütenhülle, Staubblätter, Fruchtknoten, Bestäubung), Frucht, Ausbreitung, Inhaltsstoffe, Nutzung, Fragen der Klassifikation sowie wichtige strukturelle Kennzeichen.
  • Produktdetails
  • utb basics
  • Verlag: UTB / Ulmer
  • Seitenzahl: 238
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783825226732
  • ISBN-10: 3825226735
  • Artikelnr.: 14254210
Autorenporträt
Dieter Heß ist Ordinarius für Pflanzenphysiologie an der Universität Hohenheim und Direktor des Instituts für Physiologie und Biotechnologie der Pflanzen.
Inhaltsangabe
Vorwort 61 Grundlagen und Grundfragen von Systematik und Phylogenie 81.1 Definition der Systematik 81.2 Carl von Linné, der erste Systematiker 91.3 Künstliche und natürliche Systeme 121.4 Systematische Kategorien und Nomenklatur 151.5 Übersicht über das System der Pflanzen 162 Sexuelle Fortpflanzung und Generationswechsel 252.1 Sexuelle Fortpflanzung und Rekombination 252.2 Formen der Syngamie 262.3 Generationswechsel 273 Übersicht über das System der Pilze und Pflanzen 303.1 Oomycetes 303.2 Ascomycetes 323.3 Basidiomycetes 343.4 Phaeophyceae 363.5 Ulvophyceae 403.6 Chlorophyceae 423.7 Bryophyta 443.8 Pteridophyta 473.9 Spermatophyta 543.10 Evolutionstrend zu Diplonten 673.11 Hypothesen zur Evolution der Pflanzen 694 Kriterien und Methoden in der Systematik 734.1 Vergleichende Phytochemie 734.2 Strukturelle Systematik: Blüten 834.3 Strukturelle Systematik: Früchte 975 Systematik der Angiospermen 1045.1 Phylogenetisch-systematischer Überblick 1045.2 Magnoliopsida 1085.2.1 Nymphaeaceae (Seerosengewächse) 1095.2.2 Magnoliaceae (Magnoliengewächse) 1115.3 Liliopsida (Monokotyledonen) 1135.3.1 Liliaceae s.l. (Liliengewächse im weiteren Sinn) 1145.3.2 Iridaceae (Schwertliliengewächse) 1195.3.3 Amaryllidaceae (Narzissengewächse) 1225.3.4 Orchidaceae (Orchideengewächse) 1245.3.5 Poaceae (Gramineae, Süßgräser) 1295.4. Rosopsida (»Eudikotyle«) 1355.4.1 Ranunculaceae (Hahnenfußgewächse) 1365.4.2 Papaveraceae (Mohngewächse) 1405.4.3 Caryophyllaceae (Nelkengewächse) 1435.4.4 Euphorbiaceae (Wolfsmilchgewächse) 1475.4.5 Fabaceae (Papilionaceae, Schmetterlingsblütler) 1515.4.6 Rosaceae (Rosengewächse) 1565.4.7 Fagaceae (Buchengewächse) 1605.4.8 Brassicaceae (Cruciferae, Kreuzblütler) 1645.4.9 Malvaceae (Malvengewächse) 1675.4.10 Primulaceae (Primelgewächse) 1715.4.11 Ericaceae (Heidekrautgewächse) 1745.4.12 Gentianaceae (Enziangewächse) 1775.4.13 Lamiaceae (Labiatae, Lippenblütler) 1805.4.14 Scrophulariaceae (Rachenblütler) 1845.4.15 Solanaceae (Nachtschattengewächse) 1895.4.16 Boraginaceae (Raublattgewächse) 1965.4.17 Apiaceae (Umbelliferae, Doldengewächse) 2005.4.18 Campanulaceae (Glockenblumengewächse) 2035.4.19 Asteraceae (Compositae, Asterngewächse) 206Literatur (mit Bildquellen) / Zitatquellen 214Glossar 219Sachregister 227
Rezensionen
Aus: Hoppea - Peter Schönfelder - Nr. 67/2006
[...] Wenn wir es hier kurz vorstellen, so deshalb, weil es didaktisch sehr gut aufgebaut ist und damit auch für jeden Liebhaber ein kurze, anschauliche und moderne Einführung in die Systematik der Pilze und Pflanzen bietet. [...]