68,00 €
68,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
68,00 €
68,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
68,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
68,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit unterteilt sich im wesentlichen in zwei Kapitel: Nach einer kurzen Einführung werden einerseits die ¿Reisebegriffe¿ des ESt-Rechts und andererseits die Reisekostenpauschalierungen behandelt. Unter dem Titel ¿Reisebegriff¿ findet man zunächst die einkommenssteuerliche Relevanz von Reisen an sich, d.h. die Abgrenzung zwischen abzugsfähigen und nicht abzugsfähigen Reisen. Diese Abgrenzung ist deshalb so wichtig, da Reisen häufig den Privatbereich tangieren, sodass sich aus der Rechtsprechung bestimmte Anforderungen im Hinblick auf die…mehr

Produktbeschreibung
Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit unterteilt sich im wesentlichen in zwei Kapitel: Nach einer kurzen Einführung werden einerseits die ¿Reisebegriffe¿ des ESt-Rechts und andererseits die Reisekostenpauschalierungen behandelt. Unter dem Titel ¿Reisebegriff¿ findet man zunächst die einkommenssteuerliche Relevanz von Reisen an sich, d.h. die Abgrenzung zwischen abzugsfähigen und nicht abzugsfähigen Reisen. Diese Abgrenzung ist deshalb so wichtig, da Reisen häufig den Privatbereich tangieren, sodass sich aus der Rechtsprechung bestimmte Anforderungen im Hinblick auf die steuerliche Absetzbarkeit von betrieblichen bzw. beruflichen Reisen entwickelt haben. In weiteren Unterkapiteln werden die notwendigen Merkmale einer Reise im Hinblick auf die Anerkennung als Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten einerseits sowie der divergente Dienstreisebegriff anderseits dargestellt. Sodann folgt eine rechtspolitische und verfassungsrechtliche Betrachtung der unterschiedlichen Reisebegriffe. Im zweiten Kapitel werden die Reisekostenpauschalierungen, d.h. das Tagesgeld und das Nächtigungsgeld, erörtert. Nach einer umfassenden Darstellung der steuerlichen Vorschriften im Bereich der Reisekostenpauschalierungen wird im letzten Teil der Arbeit auf Sinn und Zweck sowie verfassungsrechtliche Zulässigkeit derartiger pauschalierender Regelungen eingegangen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: I.EINLEITUNG 1.Thema der Diplomarbeit4 2.Rechtsquellen4 II.REISEBEGRIFFE 1.Welche Reisen sind einkommensteuerrechtlich relevant?5 1.1Haushalts- und Unterhaltsaufwendungen7 1.2Berufliche Aufwendungen der Lebensführung8 1.2.1Allgemeines8 1.2.2Auslandsreisen9 1.2.3Studienreisen/Kongreßreisen/Seminare10 1.2.4Begleitung von Familienangehörigen15 1.2.5Verbindung einer Geschäfts- mit einer Erholungsreise16 1.3Reisekosten (§ 20 Abs 1 Z 2 lit c)17 2.Begriff der Reise nach § 4 Abs 5 EStG17 2.1Allgemeine Ausführungen17 2.2Die einzelnen Bestandteile des Reisebegriffes18 2.2.1Berufliche Veranlassung18 2.2.2Mittelpunkt der Tätigkeit19 2.2.3Entfernung20 2.2.4Zeitfaktor23 2.3Abgrenzung zu Fahrten zwischen Wohnort und Betriebsstätte23 3.Begriff der Reise nach § 16 Abs 1 Z 9 EStG24 3.1Allgemeine Ausführungen24 3.2Die einzelnen Bestandteile des Reisebegriffes25 3.2.1Berufliche Veranlassung26 3.2.2Mittelpunkt der Tätigkeit28 3.2.3Entfernung33 3.2.4Zeitfaktor33 3.3Abgrenzung zu Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte33 4.Neue Judikatur des [...]

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Diplomica Verlag
  • Seitenzahl: 142
  • Erscheinungstermin: 8. Juli 2003
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783832469856
  • Artikelnr.: 40012976