-21%
10,99 €
Statt 13,95 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 13,95 €**
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 13,95 €**
-21%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 13,95 €**
-21%
10,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


FRAUEN, DIE NACH SCHINKEN STINKEN Sylvia Stuben ist bereits im Alter von 30 Jahren zur Filialleiterin bei einem großen deutschen Kreditinstitut aufgestiegen. Plötzlich geht es rasant abwärts. Ende der 90er Jahre bricht zunächst das Börsenfieber aus und anschließend der Neue Markt zusammen. Sie verliert ihren Arbeitsplatz. Nach langer Jobsuche nimmt sie in einem kleinen Supermarkt eine Stelle als Fleisch- und Wurstwarenfachverkäuferin an. Sie lernt Roman Schreiber kennen, der an einem Buch über einen Lebensmittelskandal arbeitet. Sylvia wird in eine ebenso rasante wie verrückte…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.6MB
Produktbeschreibung
FRAUEN, DIE NACH SCHINKEN STINKEN Sylvia Stuben ist bereits im Alter von 30 Jahren zur Filialleiterin bei einem großen deutschen Kreditinstitut aufgestiegen. Plötzlich geht es rasant abwärts. Ende der 90er Jahre bricht zunächst das Börsenfieber aus und anschließend der Neue Markt zusammen. Sie verliert ihren Arbeitsplatz. Nach langer Jobsuche nimmt sie in einem kleinen Supermarkt eine Stelle als Fleisch- und Wurstwarenfachverkäuferin an. Sie lernt Roman Schreiber kennen, der an einem Buch über einen Lebensmittelskandal arbeitet. Sylvia wird in eine ebenso rasante wie verrückte Kriminalgeschichte hineingezogen. Eine international tätige Bande jagt Roman und Sylvia, die im Besitz einer höchst brisanten Formel sind. Die Jagd geht kreuz und quer durch die Welt und endet schließlich im Bochumer Schlachthof.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: 04.05.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783844874020
  • Artikelnr.: 39229628
Autorenporträt
Juckel Henke ist als freier Kulturschaffender, Journalist, Kabarettist, Autor und Moderator unterwegs. 1981 gründete er das Bochumer Kabarett Dudeljöh Company. Henke ist Autor und Sprecher von mehr als 1.500 Glossen und Radio-Comedys. Er lebt mit seiner Familie im Ruhrgebiet. Veröffentlichungen: Hedwigs Mann war kurz Maler - 30 komische Geschichten erschienen 2012 bei Books on Demand ISBN: 978-3-8482-1294-1 http://www.juckel-henke.de Beate hatte ein Überbein - und sie tanzte den Langsamen Walzer zu schnell erschienen 2011 bei Books on Demand ISBN: 978-8423-2836-5 http://www.ueberbeinroman.de Frauen, die nach Schinken stinken herausgegeben von Vito von Eichborn, erschienen 2009 in der Edition BoD, bei Books on Demand ISBN: 978-3-8370-5333-3 http://www.schinkenroman.de Sonz war ja nix - ich bin weg!!! Ein Glossensammelsurium, erschienen 1997 bei: 999 Verlagsgesellschaft in Essen, vergriffen (ab und zu im Antiquariat erhältlich)