8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Was der deutsche Tourist zwischen Lloret de Mar und Antalya so treibt, ist wohl an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Warum braucht man um 11 Uhr vormittags schon einen "Tequila Sunrise"? Wieso scheinen es alle lustig zu finden, zu "Fiesta Mexicana" auf dem Tisch zu tanzen - obwohl man sich in der Türkei befindet? Und warum wollen ausgerechnet immer diejenigen mit dem dicksten Bauch und der engsten Badehose Beachvolleyball spielen?
Sven Kudszus, seit über zehn Jahren Club-Animateur, berichtet von halsbrecherischen Pool-Tänzen, siffigen Unterkünften, Bühnenshows der nackten Tatsachen und von
…mehr

Produktbeschreibung
Was der deutsche Tourist zwischen Lloret de Mar und Antalya so treibt, ist wohl an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Warum braucht man um 11 Uhr vormittags schon einen "Tequila Sunrise"? Wieso scheinen es alle lustig zu finden, zu "Fiesta Mexicana" auf dem Tisch zu tanzen - obwohl man sich in der Türkei befindet? Und warum wollen ausgerechnet immer diejenigen mit dem dicksten Bauch und der engsten Badehose Beachvolleyball spielen?

Sven Kudszus, seit über zehn Jahren Club-Animateur, berichtet von halsbrecherischen Pool-Tänzen, siffigen Unterkünften, Bühnenshows der nackten Tatsachen und von Touristinnen, die zu Sex-Erpresserinnen werden.

Urlaubslektüre mit Fremdschäm-Garantie!
  • Produktdetails
  • Knaur Taschenbücher Nr.78665
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3006184
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 243g
  • ISBN-13: 9783426786659
  • ISBN-10: 3426786656
  • Artikelnr.: 39925696
Autorenporträt
Kudszus, Sven
Sven Kudszus, geboren 1979 in Schleswig-Holstein, kam über Umwege zur Animation. Es folgte ein über zehn Jahre dauernder Trip durch die Bettenburgen von Lloret de Mar bis Antalya. Heute ist er Clubleiter im größten Ferienclub für Kinder in ganz Deutschland.
Rezensionen
"Ein Buch für alle, die niemals eine Pauschalreise buchen würden!" Westfälischer Anzeiger 20150103