Pluralität in der Medizin
34,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die heutige Medizin ist in verschiedener Hinsicht durch Pluralität gekennzeichnet. Zum einen findet man eine Pluralität bei den theoretischen Vorstellungen vom Menschen und in den Methoden der Patientenversorgung, sowohl innerhalb der wissenschaftlich orientierten Medizin als auch außerhalb der "Schulmedizin" im Bereich der sog. Komplementärmedizin. Zum anderen ist die Medizin in ethischer Hinsicht von einer Pluralität unterschiedlicher theoretischer Ansätze und einer Vielfalt unterschiedlicher Lebensstile und Werthaltungen der Beteiligten geprägt. Ärztliches und pflegerisches Handeln ist…mehr

Produktbeschreibung
Die heutige Medizin ist in verschiedener Hinsicht durch Pluralität gekennzeichnet. Zum einen findet man eine Pluralität bei den theoretischen Vorstellungen vom Menschen und in den Methoden der Patientenversorgung, sowohl innerhalb der wissenschaftlich orientierten Medizin als auch außerhalb der "Schulmedizin" im Bereich der sog. Komplementärmedizin. Zum anderen ist die Medizin in ethischer Hinsicht von einer Pluralität unterschiedlicher theoretischer Ansätze und einer Vielfalt unterschiedlicher Lebensstile und Werthaltungen der Beteiligten geprägt. Ärztliches und pflegerisches Handeln ist deshalb immer wieder mit der Frage konfrontiert, wie auf diese Pluralität der modernen Medizin zu reagieren ist. Der Sammelband widmet sich diesen Problemen in theoretischer wie in praktischer Hinsicht unter der Leitfrage, wie ein verantwortlicher Umgang mit der methodischen und ethischen Pluralität aussehen kann.
  • Produktdetails
  • Lebenswissenschaften im Dialog Bd.6
  • Verlag: Alber
  • Seitenzahl: 482
  • Erscheinungstermin: Dezember 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 140mm x 31mm
  • Gewicht: 672g
  • ISBN-13: 9783495483497
  • ISBN-10: 3495483497
  • Artikelnr.: 25549421