Lehrbuch der Biochemie - Voet, Donald; Voet, Judith G.; Pratt, Charlotte W.
Zur Bildergalerie
79,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mit erweiterten Lernhilfen vermittelt auch die dritte Auflage des "Voet" die unverzichtbaren Grundlagen und zentralen Themen der Biochemie. Die chemische Perspektive wird ergänzt durch wichtige Anwendungen aus Biotechnologie, Medizin und Pharmazie.

Produktbeschreibung
Mit erweiterten Lernhilfen vermittelt auch die dritte Auflage des "Voet" die unverzichtbaren Grundlagen und zentralen Themen der Biochemie. Die chemische Perspektive wird ergänzt durch wichtige Anwendungen aus Biotechnologie, Medizin und Pharmazie.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wiley-Vch
  • Artikelnr. des Verlages: 1134286 000
  • 3., überarb. u. erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 17. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 230mm x 66mm
  • Gewicht: 3870g
  • ISBN-13: 9783527342860
  • ISBN-10: 3527342869
  • Artikelnr.: 54298390
Autorenporträt
Donald Voet studierte am California Institute of Technology und in Harvard. Er lehrte und forschte fast 40 Jahre an der University of Pennsylvania und war daneben in der Ausbildungskommission der Internationalen Union für Biochemie und Molekularbiologie (IUBMB) tätig. Neben den vier Vorauflagen dieses Lehrbuchs hat er auch das Fortgeschrittenenlehrbuch "Biochemistry" mit verfasst. Judith Voet studierte an der Brandeis University und an der University of Pennsylvania. Sie unterrichtete 26 Jahre lang Bachelor- und Masterstudenten in Biochemie, zuletzt am Swarthmore College in Pennsylvania. Genau wie ihr Mann Donald war sie in der Ausbildungskommission der IUBMB tätig und gab gemeinsam mit ihm die Zeitschrift "Biochemistry and Molecular Biology Education" heraus für die beide noch Mitglieder des Editorial Board sind. Charlotte Pratt studierte an der University of Notre Dame und an der Duke University. Als Donald und Judith Voets sie zur Mitarbeit einluden, hatte sie bereits mehrere Lehrbücher redigiert oder selbst geschrieben. Seit 2004 unterrichtet sie an der Seattle Pacific University Biologen und Chemiker und ist Koautorin des Lehrbuchs "Essential Biochemistry".
Inhaltsangabe
I EINFÜHRUNG
1. Die Chemie des Lebens
2. Wasser
II BIOMOLEKÜLE
3. Nucleotide, Nucleinsäuren und genetische Information
4. Aminosäuren
5. Proteine: Primärstruktur
6. Dreidimensionale Struktur von Proteinen
7. Proteinfunktion: Myoglobin und Hämoglobin, Muskelkontraktion und Antikörper
8. Kohlenhydrate
9. Lipide und biologische Membranen
10. Transport durch Membranen
III ENZYME
11. Enzymatische Katalyse
12. Enzymkinetik, Hemmung und Regulation
13. Biochemische Signalwege
IV METABOLISMUS
14. Einführung in den Stoffwechsel
15. Glucose-Katabolismus
16. Glykogenstoffwechsel und Gluconeogenese
17. Citratcyclus
18. Elektronentransport und oxidative Phosphorylierung
19. Photosynthese
20. Lipidstoffwechsel
21. Aminosäuremetabolismus
22. Energiestoffwechsel der Säuger: Vernetzung und Regulation
V GENEXPRESSION UND REPLIKATION
23. Nucleotidstoffwechsel
24. Struktur von Nucleinsäuren
25. DNA-Replikation, DNA-Reparatur und Rekombination
26. Transkription und RNA-Prozessierung
27. Translation
28. Regulation der Genexpression
Rezensionen
"Der Voet ist ein fachlich spitzenmäßiges Werk." (Medizinische Fakultät der Universität Hamburg,08.05.2019) "Als Strukturbiologe finde ich die Einbindung von aktuellen Strukturen zum Verständnis essentiell: sehr schön." Dr. Klemens Wild, Universität Heidelberg "Schön zu sehen, wie ein Lehrbuch auch neue Entwicklungen aufnimmt." Prof. Dr. Dirk Schneider, Gutenberg Universität Mainz
"Der Titel der Originalausgabe ... "Fundamentals of Biochemistry" ist verräterisch. Es ist ein Grundlagenlehrbuch, das sich primär an Studenten aller Fachrichtungen richtet, die einführende Vorlesungen der Biochemie hören. Das Schwergewicht liegt hier weniger auf enzyklopädischer Detailfülle als auf Prinzipien und deren Verständnis. Der Voet/Voet/Pratt ist "Didaktik pur"! Das großzügige Layout macht einen "luftigen" Eindruck; in Verbindung mit der sehr schönen, hoch ästhetischen Bebilderung bereitet der gut lesbare, leicht verständliche Text ein wirkliches Lesevergnügen.
-- CHIUZ Nr. 4/2003

"... überzeugt den Leser schnell durch seine logisch strukturierte Herangehensweise an das umfassende Gebiet der Biochemie. Es weist eine sehr praktische und nachvollziehbare Gliederung auf und ist ausgesprochen übersichtlich gestaltet. ...Als sehr angenehm erscheint, dass Farbe allgemein im Buch nicht übertrieben, sondern sehr bewusst und unterstützend eingesetzt wurde. Das Buch erhält so allein optisch einen anspruchsvollen Charakter ohne langweilig zu wirken. Inhaltlich ist dieses Lehrbuch der Biochemie leicht verständlich und trotzdem anspruchsvoll geschrieben. Das hat den Vorteil, dass es tatsächlich für die gesamte Zeit des Studiums geeignet ist. So bleibt es dem Studenten erspart, während des Studiums von einem "Anfängerexemplar" auf ein "Fortgeschrittenenexemplar" zu wechseln. ... In die Themen wurden Exkurse eingearbeitet, die den Text auflockern und das Thema spannender gestalten, indem zusätzliche interessante Informationen vermittelt werden, Zusammenhänge mit fachübergreifenden Themen dargestellt werden oder mit der Beschreibung von biochemischen Methoden und Techniken ein Ausflug in die Laborpraxis unternommen wird, ein leider häufig vergessener Aspekt. Das Buch bietet eine optimale Grundlage, um sich auf Klausuren und Prüfungen in der Biochemie vorzubereiten. ... Alles in allem ein wirklich gelungenes Buch, das die Studenten der Biochemie im erfolgreichen Studium und danach begleitet."
-- Sabine Mofina, Studentin der Biochemie, Universität Potsdam, Uni-Online

"Der erste Eindruck ist sehr vielversprechend: Gut strukturierter Aufbau, didaktisch wertvolle Graphiken - insbesondere die sog. Schlüsselabbildungen -, der Anschaulichkeiten dienende Molekülstrukturen und der wohltuend sparsame Gebrauch von Farbe im Text erleichtern dem Anfänger den Einstieg in die Wissenschaft "Biochemie"... Hervorzuheben sind die zahlreichen Exkurse zur Vertiefung einzelner Aspekte und, besonders interessant, der schlaglichtartigen Erhellung pathologischer und pharmakologischer Zusammenhänge. Die Texte sind anschaulich geschrieben, was ein unschätzbares Verdienst der Übersetzer darstellt. Zusammen mit den hervorragenden Abbildungen werden auch komplexe Zusammenhänge leicht verständlich. Ein Highlight ist auch der Inhalt der mitgelieferten CD-ROM, der 3D-Computermodelle und zahlreiche interaktive Grafiken umfaßt... Studenten, die sich für dieses Buch entscheiden, werden es dem Verlag danken, dass eine deutsche Übersetzung so kurzfristig vorgelegt werden konnte."
-- Dr. Rudi Holland, uni-online

"... enthält sehr viele farbige Abbildungen und Diagramme, die einzeln sehr genau erklärt werden. Das Buch ist sehr ausführlich, aber trotzdem gut strukturiert geschrieben... Die Kapitel besitzen einen hohen aktuellen Bezug, v.a. die Kapitel, die sich mit der DNA, Genexpression und deren Regulation befassen. Zudem fließen oft aktuelle Forschungsbreiche ein. ... dass es sehr angenehm ist mit dem "Lehrbuch der Biochemie" zu arbeiten und zu lernen. Das Buch ist auch ausführlich genug für Studenten in höheren Semestern. Die verschiedenen Themen werden nie zu oberflächlich betrachtet."
-- Julia Kratschmann, uni-online

"Dieses Buch ist nicht nur etwas für Bücherwürmer, die gerne ausgedehnt in Texten und Abbildungen versinken, sondern auch für Studenten, die auf schnelle Antworten aus sind. ...Denn diese geballte Ladung Wissen sollte man sich nicht entgehen lassen.
-- KVV Komment. Vorlesungsverz., WS 04/05, Fachsch. Biologie-, Chemie- und Ernährungswissen., Uni Potsdam
…mehr