34,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Pädagogik der Menschrechte beschäftigt sich mit der Vermittlung von Wissen und Informationen über Menschenrechte; sie beschäftigt sich gleichermaßen mit den Instrumenten und Methoden der Menschenrechtsbildung, um diese in der schulischen (und außerschulischen) sozialen Praxis auch anzuwenden. Das Buch bietet eine grundlegende Einführung entlang der Dimensionen Bildung über Menschenrechte, Bildung durch Menschenrechte und Bildung für Menschenrechte, wobei der Schwerpunkt auf Schule und Unterricht gelegt wird. Deshalb werden die Fragen der Didaktik der Menschenrechte und Ideen für die konkrete Gestaltung der Unterrichtspraxis ausführlich behandelt.…mehr

Produktbeschreibung
Die Pädagogik der Menschrechte beschäftigt sich mit der Vermittlung von Wissen und Informationen über Menschenrechte; sie beschäftigt sich gleichermaßen mit den Instrumenten und Methoden der Menschenrechtsbildung, um diese in der schulischen (und außerschulischen) sozialen Praxis auch anzuwenden. Das Buch bietet eine grundlegende Einführung entlang der Dimensionen Bildung über Menschenrechte, Bildung durch Menschenrechte und Bildung für Menschenrechte, wobei der Schwerpunkt auf Schule und Unterricht gelegt wird. Deshalb werden die Fragen der Didaktik der Menschenrechte und Ideen für die konkrete Gestaltung der Unterrichtspraxis ausführlich behandelt.
  • Produktdetails
  • Brennpunkt Schule
  • Verlag: Kohlhammer
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: 30. November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783170369290
  • ISBN-10: 3170369296
  • Artikelnr.: 58290315
Autorenporträt
Dr. Doris Lindner ist Professorin für Bildungssoziologie und ethnographische Schulforschung.an der KPH Wien/Krems. DDr. Oskar Dangl lehrt als Professor an der KPH Wien/Krems, der HAUP (Wien) und der Universität Wien.