22,99 €
22,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
22,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
22,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
22,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


»Gestalte dich selbst« - so lautet das Credo einer »Neuen Lernkultur« für die Erwachsenen- und Weiterbildung. Gefordert werden variablere Lehr-Lern-Arrangements, die sich von konkreten Inhalten lösen und stattdessen Aktivität und Selbstverantwortung der lernenden Subjekte fördern sollen. Wie sich didaktisch-methodische Handlungsweisen dabei in komplexe Machtverhältnisse verstricken, dechiffriert dieses Buch mit den Mitteln einer gouvernementalitätstheoretischen Analyse.…mehr

Produktbeschreibung
»Gestalte dich selbst« - so lautet das Credo einer »Neuen Lernkultur« für die Erwachsenen- und Weiterbildung. Gefordert werden variablere Lehr-Lern-Arrangements, die sich von konkreten Inhalten lösen und stattdessen Aktivität und Selbstverantwortung der lernenden Subjekte fördern sollen. Wie sich didaktisch-methodische Handlungsweisen dabei in komplexe Machtverhältnisse verstricken, dechiffriert dieses Buch mit den Mitteln einer gouvernementalitätstheoretischen Analyse.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: transcript Verlag
  • Seitenzahl: 234
  • Erscheinungstermin: 01.01.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783839411629
  • Artikelnr.: 43447093
Autorenporträt
Ulla Klingovsky (Dr. phil.) ist Erziehungswissenschaftlerin und arbeitet an der sozialwissenschaftlichen Fundierung didaktisch-methodischen Handelns in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam im Netzwerk Studienqualität Brandenburg sowie freiberufliche Trainerin und Beraterin.
Rezensionen
"Generell liegt das Verdienst der Arbeit darin, das diskursanalytische Potenzial zur Behandlung des von der Erwachsenenbildungswissenschaft immer noch eher vernachlässigten Themas der Didaktik aufgezeigt zu haben." Sigrid Nolda, Erziehungswissenschaftliche Revue, 9/2 (2010) Besprochen in: Hessische Blätter, 3 (2010), Peter Faulstich Hochschule & Weiterbildung, 2 (2011), Steffen Kirchhof