25,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Wie kann man Schüler optimal fördern? Welche Lernmethoden und Unterrichtsstrategien funktionieren wirklich?Auf Basis pädagogisch-psychologischer Erkenntnisse liefert dieser Band praxistaugliche Antworten. Er stellt Ergebnisse der Unterrichtsforschung vor, diskutiert Qualitätsmerkmale und gibt Tipps zur Gestaltung des eigenen Unterrichts. Fallbeispiele und Übungen helfen Studenten, Referendaren und Lehrern bei der Umsetzung in die Praxis.

Produktbeschreibung
Wie kann man Schüler optimal fördern? Welche Lernmethoden und Unterrichtsstrategien funktionieren wirklich?Auf Basis pädagogisch-psychologischer Erkenntnisse liefert dieser Band praxistaugliche Antworten. Er stellt Ergebnisse der Unterrichtsforschung vor, diskutiert Qualitätsmerkmale und gibt Tipps zur Gestaltung des eigenen Unterrichts. Fallbeispiele und Übungen helfen Studenten, Referendaren und Lehrern bei der Umsetzung in die Praxis.
Autorenporträt
Prof. Dr. Mareike Kunter lehrt Pädagogische Psychologie an der Universität Frankfurt.
Rezensionen
Aus: lehrerbibliothek.de - Arthur Thömmes- 28.06.2013
[...] Der vorliegende Band richtet sich an Lehramtsstudierende und will als Grundlagenwerk in die aktuellen pädagogisch-psychologischen Erkenntnisse einführen. Aspekte des Unterrichtsangebots und deren Wirkungen stehen im Mittelpunkt der Abhandlungen. Vor allem die Fallbeispiele und Übungen helfen dabei, das Gelesene zu vertiefen und erleichtern die Prüfungsvorbereitung.

Aus: Media-Mania - Matthias Jakob - 2013
Wie lässt sich Unterricht aus psychologischer Sicht sinnvoll gestalten? Wie lernen Schüler überhaupt? Welche Voraussetzungen muss eine Lehrkraft selbst mitbringen? - Auf diese und viele weitere Fragen bietet dieses Buch eine Antwort. [...] Überzeugen kann zudem die Konzeption des Bandes. Denn dieser wird seiner Funktion eines Lehrbuchs voll gerecht, da sich zum Ende eines jeden Kapitels stets Zusammenfassungen finden. Außerdem werden die Lesenden immer wieder aktiv in die Argumentation mit einbezogen, indem ganz im Sinne der "kognitiven Aktivierung" kurze Arbeitsaufträge erfolgen, welche auf den vorgefertigten Zeilen direkt im Buch bearbeitet werden können. [...] Des Weiteren ist das Buch klar strukturiert und äußerst verständlich geschrieben, sodass sich niemand fürchten muss, dass er sich hier im Fachjargon der Psychologie verliert. Nicht zuletzt tragen die anschaulichen, zum teil fiktiven Fallbeispiele sowie die abwechslungsreiche Gestaltung [...] dazu bei, dass das Buch - so ungewöhnlich dies bei einem Fachbuch auch klingt - kaum aus den Händen gelegt werden kann, bevor nicht die letzte Seite gelesen ist. FAZIT: Ein Lehrbuch, das nicht nur Studierenden, sondern auch bereits praktizierenden Lehrern unbedingt empfohlen werden kann!
» Zum Volltext der Rezension

 …mehr