Kooperation als gelebte Praxis - Düring, Diana
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Innerhalb der Reformprogrammatik einer flexiblen und/oder integrierten und/oder sozialraumorientierten Jugendhilfe werden kooperative Steuerungsformen als leistungsfähigere Alternativen zu Markt und Bürokratie beschrieben. Dennoch ergibt sich die Frage, wie sich der programmatische Kern kooperativer Steuerung in den Handlungspraxen der Fachkräfte aktualisiert. Auf Basis einer Fallstudie zu sogenannten 'Sozialraumteams' in zwei Kommunen erfolgt eine empirisch gegründete Annäherung an diese spezifische Steuerungsweise. Deutlich wird, wie Professionelle unter vorgegebenen Bedingungen ihre Praxis…mehr

Produktbeschreibung
Innerhalb der Reformprogrammatik einer flexiblen und/oder integrierten und/oder sozialraumorientierten Jugendhilfe werden kooperative Steuerungsformen als leistungsfähigere Alternativen zu Markt und Bürokratie beschrieben. Dennoch ergibt sich die Frage, wie sich der programmatische Kern kooperativer Steuerung in den Handlungspraxen der Fachkräfte aktualisiert. Auf Basis einer Fallstudie zu sogenannten 'Sozialraumteams' in zwei Kommunen erfolgt eine empirisch gegründete Annäherung an diese spezifische Steuerungsweise. Deutlich wird, wie Professionelle unter vorgegebenen Bedingungen ihre Praxis aktiv gestalten und wie sich Steuerungsabsichten über eine interaktiv hergestellte Praxis brechen und zugleich realisieren können.
  • Produktdetails
  • Sozialraumforschung und Sozialraumarbeit Bd.9
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften
  • Seitenzahl: 199
  • Erscheinungstermin: 1. April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 298g
  • ISBN-13: 9783531177960
  • ISBN-10: 3531177966
  • Artikelnr.: 31187138
Autorenporträt
:Diana Düring ist wissenschaftliche Referentin der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen e.V. (IGfH), Frankfurt/M.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Ausgangspunkte und Kontextualisierungen: Jugendhilfe im Sozialstaat - Sozialstaat in der Krise - Spezialisierung, Professionalisierung und Verrechtlichung der Jugendhilfe - Erkenntnisinteresse und Erkenntnisperspektive - Grounded Theory - Empirische Konturierungen der Sozialraumteamarbeit - Kooperative Entscheidungsfindung

Rezensionen
"Die Autorin versteht es, die Diskussion mit ihren verschiedenen Perspektiven und Analysen zu befördern." -- big-newsletter (BIG Koordinierung - Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen e.V.), 30-2011