14,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Der kleine Fuchs mag im Dunkeln nicht mehr in den Wald. Denn die alte Eiche bekommt in der Nacht ein richtiges Gruselgesicht. Dass ihn sein Freund, der freche Dachs, dafür auslacht, macht die Sache nur noch schlimmer. Zum Glück erkennt der kleine Fuchs mit Mamas Hilfe, dass Zähneklappern und Mutigsein ganz dicht beieinanderliegen und dass er es schaffen kann, Mut zu fassen und seine Angst zu überwinden. …mehr

Produktbeschreibung
Der kleine Fuchs mag im Dunkeln nicht mehr in den Wald. Denn die alte Eiche bekommt in der Nacht ein richtiges Gruselgesicht. Dass ihn sein Freund, der freche Dachs, dafür auslacht, macht die Sache nur noch schlimmer. Zum Glück erkennt der kleine Fuchs mit Mamas Hilfe, dass Zähneklappern und Mutigsein ganz dicht beieinanderliegen und dass er es schaffen kann, Mut zu fassen und seine Angst zu überwinden.
Autorenporträt
Motschiunig, UlrikeUlrike Motschiunig wurde 1965 in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, "Kinderbücher mit Herz" zu schreiben.www.kinderbuchmitherz.at