Eine Geschichte vom Nikolaus - Lobe, Mira; Sormann, Christine
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Anfang Dezember. Nikolaus bereitet sich gerade auf seinen jährlichen Ausflug zur Erde vor, da trägt der Wind seine Bischofsmütze davon. "Ohne MÜtze wird mich kein Kind erkennen!", denkt Nikolaus verzweifelt und macht sich auf die Suche.

Produktbeschreibung
Anfang Dezember. Nikolaus bereitet sich gerade auf seinen jährlichen Ausflug zur Erde vor, da trägt der Wind seine Bischofsmütze davon. "Ohne MÜtze wird mich kein Kind erkennen!", denkt Nikolaus verzweifelt und macht sich auf die Suche.
  • Produktdetails
  • Verlag: Jungbrunnen-Verlag
  • 9. Aufl.
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 283mm x 210mm x 9mm
  • Gewicht: 399g
  • ISBN-13: 9783702656928
  • ISBN-10: 3702656928
  • Artikelnr.: 07084546
Autorenporträt
Mira Lobe wurde 1913 in Görlitz in Schlesien geboren. Dass sie Talent zum Schreiben hatte, zeigte sich schon an ihren Schulaufsätzen. Sie wollte studieren und Journalistin werden, was ihr als Jüdin im nationalsozialistischen Deutschland verwehrt wurde. Daher lernte sie Maschinenstrickerin an der Berliner Modeschule. 1936 flüchtete sie nach Palästina. Dort heiratete sie den Schauspieler Friedrich Lobe, mit dem sie zwei Kinder hatte. Ab 1950 lebte sie in Wien, wo sie am 6.2.1995 starb. Mira Lobe hat fast 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben, für viele von ihnen hat sie Preise und Auszeichnungen erhalten. Christine Sormann wurde 1949 in der Nähe von Graz geboren. Sie arbeitete einige Jahre als Sekretärin an einem Institut der Technischen Universität Graz und begann nebenher zu malen. Als ihr Sohn noch klein war, hat sie oft mit ihm gemeinsam gezeichnet und gemalt. Seit 1991 illustriert Christine Sormann auch Kinderbücher und Schulbücher, denkt sich Rätsel und Zungenbrecher aus