49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

schneller. gut. beraten. This book details twelve case studies of actual events that illustrate various typologies of terrorist activities. It presents these case studies within the context of understanding the source, the terrorist activity itself and the response.
Die International Financial Reporting Standards (IFRSs) werden von Unternehmen in mehr als 100 Staaten (darunter alle Staaten der Europäischen Union) angewendet. In Deutschland sind alle kapitalmarktorientierten Unternehmen zur Aufstellung von IFRS-Abschlüssen verpflichtet. Der Entwurf eines IFRS für kleine und mittelgroße…mehr

Produktbeschreibung
schneller. gut. beraten.
This book details twelve case studies of actual events that illustrate various typologies of terrorist activities. It presents these case studies within the context of understanding the source, the terrorist activity itself and the response.

Die International Financial Reporting Standards (IFRSs) werden von Unternehmen in mehr als 100 Staaten (darunter alle Staaten der Europäischen Union) angewendet. In Deutschland sind alle kapitalmarktorientierten Unternehmen zur Aufstellung von IFRS-Abschlüssen verpflichtet. Der Entwurf eines IFRS für kleine und mittelgroße Unternehmen zeigt aber, dass die IFRSs für einen weit größeren Unternehmenskreis Bedeutung haben. Es überrascht folglich nicht, dass auch das deutsche Steuerrecht in jüngster Zeit verstärkt an die IFRSs anknüpft. Unternehmen und Berater müssen daher die IFRSs sicher beherrschen.
Das Werk erläutert
- die Bedeutung der IFRSs für das Bilanz- und Steuerrecht,
- das Rahmenkonzept der IFRSs,
- alle praxisrelevanten Standards,
- hilft bei der erstmaligen Anwendung und
- geht auf Besonderheiten für kleine und mittelgroße Unternehmen ein.
Das Buch ist für den IFRS-Praktiker ein Muss.
  • Produktdetails
  • Steuerpraxis
  • Verlag: Gabler
  • Seitenzahl: 433
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 23mm
  • Gewicht: 838g
  • ISBN-13: 9783834909282
  • ISBN-10: 3834909289
  • Artikelnr.: 23903029
Autorenporträt
Michael Buschhüter ist beim International Accounting Standards Board (IASB) in London tätig und ausgewiesener Experte auf dem Gebiet. Als Wirtschaftsprüfer und Certified Public Accountant kennt er die mit den IFRSs verbundenen Anwendungsfragen aus langjähriger Praxis.
Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Andreas Striegel, LL.M. (Miami) berät in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei und ist als Attorney at Law (New York) mit die internationalen Transaktionen und (Rechnungslegungs-) Problemfragen befasst.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: Bedeutung des IFRS für das deutsche Steuerrecht
Rahmenkonzept und Bewertungsmaßstäbe (Frameworks, Fair Value)
Jahres- und Zwischenabschlüsse nach IFRS
Konzernrechnungslegung und Unternehmenserwerbe
Erstmalige Anwendung
IFRS für kleine und mittelständige Unternehmen
Rezensionen
"Die Ausführungen sind sachkundig und präzise, prüfend und beurteilend, z.B. bei der kritischen Würdigung der Umsetzungschancen der IFRS für kleine und mittlere Unternehmen. [...] Dieses Sammelwerk vermittelt den Themenbereich breitgefächert, weitgreifend und in einer benutzerfreundlichen Weise mit Bezug auf die praktischen Belange. Ein gelungenes Grundlagenwerk." Controller Magazin, 4-2009

"Die Aktualität der Wechselbeziehungen zwischen IFRS und dem deutschen Handels- und Steuerrecht ist im Hinblick auf das kommende Bilanzrechtmodernisierungsgesetz (BilMoG) kaum zu überbieten." agplan aid - Informations-Dienst, 2-2009