-50%
9,99
Bisher 19,90**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 19,90**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 19,90**
-50%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 19,90**
-50%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Sie werden es vielleicht selbst auch schon spüren: Es geht ein Wandel vor sich. Und damit ist nicht die Wirtschaftskrise gemeint, obwohl diese als äußere Erscheinung eines kollektiven inneren Vorgangs auch von Bedeutung ist, sondern ein Wandel, der Sie ganz persönlich betrifft. Eine subtile Unzufriedenheit - vielleicht mit den Umständen Ihres Lebens - die Sie antreibt, Bücher, wie Ich bin da wo ich bin in Ihre Hände zu nehmen und neugierig darin zu blättern. Sie sind auf der Suche, um zu finden: sich selbst zu finden. Davon erzählt dieses Buch: Vom Suchen. Vom Suchen nach Spiritualität, vom…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.29MB
Produktbeschreibung
Sie werden es vielleicht selbst auch schon spüren: Es geht ein Wandel vor sich. Und damit ist nicht die Wirtschaftskrise gemeint, obwohl diese als äußere Erscheinung eines kollektiven inneren Vorgangs auch von Bedeutung ist, sondern ein Wandel, der Sie ganz persönlich betrifft. Eine subtile Unzufriedenheit - vielleicht mit den Umständen Ihres Lebens - die Sie antreibt, Bücher, wie Ich bin da wo ich bin in Ihre Hände zu nehmen und neugierig darin zu blättern. Sie sind auf der Suche, um zu finden: sich selbst zu finden. Davon erzählt dieses Buch: Vom Suchen. Vom Suchen nach Spiritualität, vom Suchen nach Sinn und dem wahren Grund Ihres Daseins. Und es erzählt vom Finden: Von den Schätzen, die auf diesem Weg liegen und die wir fähig werden zu bergen. Und von noch viel mehr. Es ist der authentische Bericht von sieben Menschen, die sich auf den Weg machten sich selbst, ihrem wahren Wesen aus Licht und Liebe, zu begegnen. Es erzählt von einer Dimension, die wir alle sind … Es verbindet Sie direkt mit der Welt jenseits der konkreten Dinge, mit der universalen Intelligenz des kosmischen Geistes aus Licht und Liebe, aus der alles Konkrete entstammt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hierophant Verlag
  • Seitenzahl: 450
  • Altersempfehlung: 16 bis 88 Jahre
  • Erscheinungstermin: 30.04.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783944163352
  • Artikelnr.: 37539267
Autorenporträt
Mona May, eigentlich Monika Luise Mayr, wurde in Perg, Oberösterreich geboren. Mit fünfzehn Jahren begann sie eine Tanzausbildung und etablierte sich in der freien Tanzszene als zeitgenössische Tänzerin, Tanzlehrende, Tanztheoretikerin und Choreografin. Sie entwickelte dabei eine eigene Bewegungslehre, die Organisch-Organisierte-Bewegung. In diese flossen ihr ausgeprägtes Bewegungstalent, ihre Liebe zu den Menschen sowie ihr Wissen um höhere, spirituelle Zusammenhänge mit ein. Zudem ist Mona May ausgebildete Astrologin, psychologische Beraterin und Reiki-Meisterin/Lehrerin. Schon seit frühester Kindheit sieht sie Dinge, die anderen Menschen verborgen bleiben, und entdeckte, dass sie über mediale und heilende Fähigkeiten verfügt. Seit Jahren begleitet sie viele Menschen auf ihrem Weg zur Heilung und steht ihnen beratend in den unterschiedlichsten Lebenslagen zur Seite. In ihrem Buch "Ich bin da wo ich bin" schreibt sie erstmals über diese Fähigkeit, über ihren Kontakt zur geistigen Welt und über die Menschen, die sie auf diesem Weg zu sich selbst begleitet und die umgekehrt sie begleiten. Dabei lässt sie die Leser an einem umfassenden Wissen teilhaben. Nach zahlreichen Tanzproduktionen hat sich Mona May mittlerweile von der Tanzszene verabschiedet und lebt sehr zurückgezogen. Als Eremitin und mit einer unendlichen Liebe zu allem Lebendigen genießt sie das Leben mit ihrem Mann, ihrem Kater und ihrem Hund.