39,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Bei den laufenden Buchungen ist es wichtig, auch die Auswirkungen auf Jahresabschluss und Bilanz im Blick zu haben. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt das Buch Schritt für Schritt, wie Sie bereits unterjährig mit Blick auf den Jahresabschluss buchen und, falls nötig, umbuchen.
Inhalte:
Buchungen mit bildlichen Darstellungen zeigen die konkreten Auswirkungen auf Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz Typische Fehlbuchungen und Möglichkeiten von Umbuchungen Neu in der 13. Auflage: Kleinbetragsrechnung, Sicherheitseinbehalte bei Handwerkerrechnungen aus Sicht von Rechnungsaussteller und -
…mehr

Produktbeschreibung
Bei den laufenden Buchungen ist es wichtig, auch die Auswirkungen auf Jahresabschluss und Bilanz im Blick zu haben. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt das Buch Schritt für Schritt, wie Sie bereits unterjährig mit Blick auf den Jahresabschluss buchen und, falls nötig, umbuchen.

Inhalte:

Buchungen mit bildlichen Darstellungen zeigen die konkreten Auswirkungen auf Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz
Typische Fehlbuchungen und Möglichkeiten von Umbuchungen
Neu in der 13. Auflage: Kleinbetragsrechnung, Sicherheitseinbehalte bei Handwerkerrechnungen aus Sicht von Rechnungsaussteller und - empfänger, Sachbezugswerte, die neue GWG-Regelung
Arbeitshilfen online:

ABC der Betriebsvorrichtungen
Reisekostenpauschalen
AfATabelle
Übungsaufgaben mit Lösungen
  • Produktdetails
  • Haufe Fachbuch
  • Verlag: Haufe-Lexware
  • Artikelnr. des Verlages: .01168-0013
  • 13. Aufl.
  • Seitenzahl: 406
  • Erscheinungstermin: 17. Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 149mm x 30mm
  • Gewicht: 523g
  • ISBN-13: 9783648108765
  • ISBN-10: 364810876X
  • Artikelnr.: 49958466
Autorenporträt
Iris Thomsen Iris Thomsen, Betriebswirtin, ist kaufmännische Leiterin eines mittelständischen Bauträgers. Sie hat langjährige Praxiserfahrung in Steuerberaterkanzleien und im Bereich Einführung von IT-gestützter Buchführung und Verwaltung. Parallel dazu ist sie Autorin zahlreicher Publikationen der Haufe Gruppe und Referentin in den Bereichen Betriebswirtschaft, Buchführung und Steuerrecht.
Inhaltsangabe
Vorwort

So arbeiten Sie mit dem Buch

Von der Buchführung zum Jahresabschluss

Grundregeln der doppelten Buchführung
Die Gewinnermittlungsarten
Bilanz nach Steuer- und Handelsrecht
Eröffnungsbuchungen
Laufende Buchführung
Jahresabschlussbuchungen und Bewertung
Gewinnsteuerung und ihre steuerlichen Auswirkungen
Wie kommen Unternehmer/innen an die Gewinne des Unternehmens?
Umsatzsteuerpflicht - ja oder nein?

Umsatzsteuerpflichtige Umsätze
Umsatzsteuerfreie Umsätze
Umsatzsteuer abführen, Soll- oder Istversteuerung?
Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug
Geschäfte mit dem Ausland
Bestimmte Umsätze im Inland gemäß
13b UStG
Gemischte Umsätze - Vorsteuerabzug anteilig
Die Abrechnung mit dem Finanzamt
Das Anlagevermögen

Was ist beim Anlagevermögen zu beachten?
Wer darf das Anlagegut aktivieren und gegebenenfalls abschreiben?
Was wird aktiviert und gegebenenfalls abgeschrieben?
Plan- und außerplanmäßige Abschreibung
Immaterielles Vermögen
Sachanlagen - Gebäude
Sachanlagen - unbeweglich, außer Gebäude
Sachanlagen - beweglich
Finanzanlagen
Verkauf Anlagevermögen
Das Umlaufvermögen

Überblick
Vorräte, Material und Waren
Vorräte - fertige und unfertige Erzeugnisse
Geleistete Anzahlungen
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
Zweifelhafte Forderungen
Sonstige Vermögensgegenstände
Wertpapiere
Flüssige Mittel
Rechnungsabgrenzungsposten

Aktive Rechnungsabgrenzungsposten
Passive Rechnungsabgrenzungsposten
Gewinn- und Verlustrechnung Betriebseinnahmen

Überblick: Erträge/Betriebseinnahmen
Sachbezüge Arbeitnehmer/innen
Privatnutzung durch Unternehmer/innen (Personenfirma)
Gewinn- und Verlustrechnung Betriebsaufwendungen

Überblick: Aufwendungen/Betriebsausgaben
Bewirtungskosten
Geschenke
Reisekosten
Schuldzinsen
Sonstige Steuern
Kapital

Kapital von Einzelfirmen
Kapital bei Personengesellschaften
Gewinnthesaurierung bei Personenfirmen
Kapital von Kapitalgesellschaften
Gewinnausschüttung an Gesellschafter
Verdeckte Gewinnausschüttung bei Kapitalgesellschaften
Sonderposten mit Rücklageanteil

Überblick
Zuschüsse
Steuerfreie Rücklagen
Investitionsabzugsbetrag
Rückstellungen

Überblick
Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen
Steuerrückstellungen
Sonstige Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten
Verbindlichkeiten

Überblick
Verbindlichkeit gegenüber Kreditinstituten, Darlehen
Erhaltene Anzahlungen
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
Sonstige Verbindlichkeiten
Umsatzsteuer laufendes Jahr
Latente Steuern

Permanente Differenzen - keine latenten Steuern
Zeitlich begrenzte Differenzen
Latente Steuern erfassen
Stichwortverzeichnis

INHALTSVERZEICHNIS
VORWORT SO ARBEITEN SIE MIT BUCH UND CD
1 VON DER BUCHFÜHRUNG BIS ZUM JAHRESABSCHLUSS
1.1 Grundregeln der doppelten Buchführung
1.2 Die Gewinnermittlungsarten
1.3 Eröffnungsbuchungen
1.4 Laufende Buchführung
1.5 Jahresabschlussbuchungen und Bewertung
1.6 Gewinnsteuerung und ihre steuerlichen Auswirkungen
1.7 Wie kommen Unternehmer/innen an die Gewinne des Unternehmens?
2 UMSATZSTEUERPFLICHT - JA ODER NEIN?
2.1 Umsatzsteuerpflichtige Umsätze
2.2 Umsatzsteuerfreie Umsätze
2.3 Gemischte Umsätze - Vorsteuerabzug anteilig
2.4 Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug
2.5 Die Abrechnung mit dem Finanzamt
3 DAS ANLAGEVERMÖGEN
3.1 Was ist beim Anlagevermögen zu beachten?
3.2 Wer darf das Anlagegut aktivieren und ggf. abschreiben?
3.3 Was wird aktiviert und gegebenenfalls abgeschrieben?
3.4 Plan- und außerplanmäßige Abschreibung
3.5 Immaterielles Vermögen
3.6 Sachanlagen - Gebäude
3.7 Sachanlagen - unbeweglich, außer Gebäude
3.8 Sachanlagen - beweglich
3.9 Finanzanlagen
3.10 Verkauf Anlagevermögen
4 DAS UMLAUFVERMÖGEN
4.1 Überblick
4.2 Vorräte, Material und Waren
4.3 Vorräte - fertige und unfertige Erzeugnisse
4.4 Geleistete Anzahlungen
4.5 Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
4.6 Zweifelhafte Forderungen
4.7 Sonstige Vermögensgegenstände
4.8 Wertpapiere
4.9 Flüssige Mittel
5 RECHNUNGSABGRENZUNGSPOSTEN
5.1 Aktive Rechnungsabgrenzungsposten
5.2 Passive Rechnungsabgrenzungsposten
6 GEWINN- UND VERLUST-RECHNUNG BETRIEBSEINNAHMEN
6.1 Überblick Betriebseinnahmen
6.2 Geschäfte mit dem Ausland
6.3 Bauleistungen
6.4 Sachbezüge Arbeitnehmer
6.5 Privatnutzung durch Unternehmer (Personenfirma)
7 GEWINN- UND VERLUST-RECHNUNG BETRIEBSAUSGABEN
7.1 Überblick Betriebsausgaben
7.2 Beschränkt abzugsfähige Betriebsausgaben
7.3 Nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
7.4 Bewirtungskosten
7.5 Geschenke
7.6 Reisekosten
7.7 Schuldzinsen
7.8 Sonstige Steuern
8 KAPITAL
8.1 Kapital von Einzelfirmen
8.2 Kapital bei Personengesellschaften
8.3 Gewinnthesaurierung bei Personenfirmen
8.4 Kapital von Kapitalgesellschaften
8.5 Gewinnausschüttung an Gesellschafter
8.6 Verdeckte Gewinnausschüttung bei Kapitalgesellschaften
9 SONDERPOSTEN MIT RÜCKLAGEANTEIL
9.1 Überblick
9.2 Steuerfreie Rücklagen
9.3 Investitionsabzugsbetrag
10 RÜCKSTELLUNGEN
10.1 Überblick
10.2 Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen
10.3 Steuerrückstellungen
10.4 Sonstige Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten
10.5 Rückstellungsspiegel
11 VERBINDLICHKEITEN
11.1 Überblick
11.2 Verbindlichkeit gegenüber Kreditinstituten, Darlehen
11.3 Erhaltene Anzahlungen
11.4 Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
11.5 Sonstige Verbindlichkeiten
11.6 Umsatzsteuer laufendes Jahr
12 LATENTE STEUERN
12.1 Permanente Differenzen - keine latenten Steuern
12.2 Zeitlich begrenzte Differenzen
12.3 Latente Steuern erfassen
STICHWORTVERZEICHNIS

Vorwort So arbeiten Sie mit dem Buch Von der Buchführung bis zum Jahresabschluss Grundregeln der doppelten Buchführung Die Gewinnermittlungsarten Bilanz nach Steuer- und Handelsrecht Eröffnungsbuchungen Laufende Buchführung Jahresabschlussbuchungen und Bewertung Gewinnsteuerung und ihre steuerlichen Auswirkungen Wie kommen Unternehmer/-innen an die Gewinne des Unternehmens? Umsatzsteuerpflicht - ja oder nein? Umsatzsteuerpflichtige Umsätze Umsatzsteuerfreie Umsätze Umsatzsteuer abführen, Soll- oder Istversteuerung? Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug Geschäfte mit dem Ausland Bestimmte Umsätze im Inland gemäß 13b UStG Gemischte Umsätze - Vorsteuerabzug anteilig Die Abrechnung mit dem Finanzamt Das Anlagevermögen Was ist beim Anlagevermögen zu beachten? Wer darf das Anlagegut aktivieren und gegebenenfalls abschreiben? Was wird aktiviert und gegebenenfalls abgeschrieben? Plan- und außerplanmäßige Abschreibung Immaterielles Vermögen Sachanlagen - Gebäude Sachanlagen - unbeweglich, außer Gebäude Sachanlagen - beweglich Finanzanlagen Verkauf Anlagevermögen Das Umlaufvermögen Überblick Vorräte, Material und Waren Vorräte - fertige und unfertige Erzeugnisse Geleistete Anzahlungen Forderungen aus Lieferungen und Leistungen Zweifelhafte Forderungen Sonstige Vermögensgegenstände Wertpapiere Flüssige Mittel Rechnungsabgrenzungsposten Aktive Rechnungsabgrenzungsposten Passive Rechnungsabgrenzungsposten Gewinn- und Verlust-Rechnung Betriebserträge Überblick Erträge/Betriebseinnahmen Sachbezüge Arbeitnehmer Privatnutzung durch Unternehmer (Personenfirma) Gewinn- und Verlust-Rechnung Betriebsaufwendungen Überblick Aufwendungen/Betriebsausgaben Bewirtungskosten Geschenke Reisekosten Schuldzinsen Sonstige Steuern Kapital Kapital von Einzelfirmen Kapital bei Personengesellschaften Gewinnthesaurierung bei Personenfirmen Kapital von Kapitalgesellschaften Gewinnausschüttung an Gesellschafter Verdeckte Gewinnausschüttung bei Kapitalgesellschaften Sonderposten mit Rücklageanteil Überblick Zuschüsse Steuerfreie Rücklagen Investitionsabzugsbetrag Rückstellungen Überblick Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen Steuerrückstellungen Sonstige Rückstellungen für ungewisse Verbindlichkeiten Rückstellungsspiegel Verbindlichkeiten Überblick Verbindlichkeit gegenüber Kreditinstituten, Darlehen Erhaltene Anzahlungen Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen Sonstige Verbindlichkeiten Umsatzsteuer laufendes Jahr Latente Steuern Permanente Differenzen - keine latenten Steuern Zeitlich begrenzte Differenzen Latente Steuern erfassen Bilanzen einreichen und veröffentlichen Handelsbilanzen einreichen - der elektronische Bundesanzeiger Steuerbilanzen einreichen - die E-Bilanz Stichwortverzeichnis
Rezensionen
Der Titel gibt einen Überblick über Gewinnermittlungsarten, erläutert die Gewinnsteuerung und ihre steuerliche Auswirkungen, behandelt das Thema Umsatzsteuerpflicht und führt in die Grundregeln der doppelten Buchführung ein. Selbst schwierige Sachverhalte werden verständlich erklärt. Der Handel
"Das Buch gibt einen Überblick über Gewinnermittlungsarten, erläutert die Gewinnsteuerung und ihre steuerliche Auswirkung, behandelt das Thema Umsatzsteuerpflicht und führt in die Grundregeln der doppelten Buchführung ein. Selbst schwierige Sachverhalte werden verständlich erklärt. Außerdem liegt dem Buch eine CD-ROM mit hilfreichen Informationen bei." -- Wirtschaftsreport

"Der Titel gibt einen Überblick über Gewinnermittlungsarten, erläutert die Gewinnsteuerung und ihre steuerliche Auswirkungen, behandelt das Thema Umsatzsteuerpflicht und führt in die Grundregeln der doppelten Buchführung ein. Selbst schwierige Sachverhalte werden verständlich erklärt." -- Der Handel