Pädagogik für Ausbilder - Geißler, Karlheinz A.;Rosenkranz, Hans
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der vorliegende Lehrgang wendet sich an Leiter, Dozenten und Tu toren von Maanahmen zur "Ausbildung der Ausbilder" sowie an den Ausbilder selbst. Er versteht sich einerseits als Anregung zur Ge staltung von Ausbilderseminaren, zum anderen als Arbeitsbuch fUr den Ausbilder. Beide Zielvorstellungen lassen sich vereinen. wenn von der Voraussetzung ausgegangen wird, daa jeder Ausbilder an der Gestaltung des Lehrganges zu beteiligen ist. Durch die Selbst erfahrung der Mitgestaltung des Lehrganges gewinnt der Ausbilder am ehesten die Chance und die Voraussetzungen, Unterweisen und Lehren zu lernen.…mehr

Produktbeschreibung
Der vorliegende Lehrgang wendet sich an Leiter, Dozenten und Tu toren von Maanahmen zur "Ausbildung der Ausbilder" sowie an den Ausbilder selbst. Er versteht sich einerseits als Anregung zur Ge staltung von Ausbilderseminaren, zum anderen als Arbeitsbuch fUr den Ausbilder. Beide Zielvorstellungen lassen sich vereinen. wenn von der Voraussetzung ausgegangen wird, daa jeder Ausbilder an der Gestaltung des Lehrganges zu beteiligen ist. Durch die Selbst erfahrung der Mitgestaltung des Lehrganges gewinnt der Ausbilder am ehesten die Chance und die Voraussetzungen, Unterweisen und Lehren zu lernen. Von daher ist die Gliederung und der Aufbau je der der 28 Einheiten zu verstehen. Nach jeder Einheit ist eine Leerseite eingefUgt, um fUr Erganzungen und Anderungen, fUr No tizen sowie fUr die Beantwortung und Lasung der Fragen Raum zu geben und um den Leser zur kritischen Eigenaktivitat einzuladen. Ausbilder und Dozenten sollen die Gelegenheit haben, ihre eigenen Lernzielvorstellungen zu formulieren. Es wurden daher lediglich Grobziele als Diskussionsgrundlage in den jeweiligen Abschnitten "Lernziele" vorgeschlagen, die von Interessierten erganzt, abge andert oder ersetzt werden kannen. Daraus folgt, daa auch der Lehr- und Lernstoff, die methodischen Vorschlage und die Fragen und Ubungen aufeinander jeweils abzustimmen sind, wie es nach den Grundsatzen der Curriculumtheorie geboten erscheint. Die ge brachten Inhalte stellen lediglich eine Anregung dar, die durch Er fahrungen und Literaturstudium erweitert werden sollen. Ftir eine intensive Beschaftigung mit den vorgeschlagenen 'I hemen tiber den Rahmen des Lehrganges hinaus reicht die in den Verzeichnissen angefUhrte Literaturauswahl nicht aus.
  • Produktdetails
  • Verlag: Gabler
  • 1972
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1972
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 12mm
  • Gewicht: 394g
  • ISBN-13: 9783409812115
  • ISBN-10: 3409812113
  • Artikelnr.: 24561620
Autorenporträt
Prof. Dr. Karlheinz A. Geißler studierte Philosophie, Ökonomie und Pädagogik und war von 1975 bis 2006 Professor für Wirtschafts- und Sozialpädagogik an der Universität der Bundeswehr in München. Er hat zahlreiche Bücher zum Thema "Zeit" publiziert und ist ein gefragter Interviewpartner.
Inhaltsangabe
1. Einführung und Ziele des Lehrganges.- 2. Grundfragen der Betriebsausbildung.- 3. Das berufliche Bildungssystem.- 4. Der Rechtsrahmen der Berufsbildung.- 5. Ausbildungsrecht und Jugendarbeits- und -Versicherungsschutz.- 6. Rechtliche Fragen der beruflichen Erwachsenenbildung.- 7. Die rechtliche Ausbildungsförderung.- 8. Arbeitsrecht.- 9. Die Planung von Unterricht und Unterweisung im Betriebsablauf.- 10. Grundsätze von Unterricht und Unterweisung.- 11. Die Planung von Unterrichts- und Unterweisungseinheiten.- 12. Die Planung der Erfolgskontrolle.- 13. Die individuale und soziale Entwicklung des Jugendlichen.- 14. Entwicklungs- und Erziehungsschwierigkeiten.- 15. Der Erwachsene als Lernender.- 16. Der Lernprozeß im Betrieb.- 17. Lernziele der Betriebsausbildung.- 18. Ausbilden und Lernen.- 19. Lernstörungen.- 20. Die Dynamik der Ausbildungsgruppe.- 21. Das Berufs- und Selbstverständnis des Ausbilders.- 22. Ausbildungsstile.- 23. Führung und Betreuung Jugendlicher in der betrieblichen Sphäre.- 24. Methoden der Betriebsausbildung.- 25. Medien und Anschauungsmittel der Betriebsausbildung.- 26. Gruppenunterricht und-Unterweisung.- 27. Programmierter Unterricht im Betrieb.- 28. Die Beurteilung in der Betriebsausbildung.- Stichwörterverzeichnis.