Externes Rechnungswesen - Bieg, Hartmut; Kußmaul, Heinz; Waschbusch, Gerd
49,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die 6. Auflage dieses Standardlehrbuchs der drei Professoren von der Universität des Saarlandes wendet sich an Leser, die sich grundlegend und umfassend mit den Fragen des externen Rechnungswesens auseinandersetzen wollen, seien es Lehrende und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien und ähnlichen Einrichtungen, seien es interessierte Praktiker. Auf annähernd 600 Seiten wird der Stand des Faches wiedergegeben. Dabei wurde eine komplette Anpassung an die handels- und steuerrechtlichen Änderungen seit der Vorauflage vor drei Jahren…mehr

Produktbeschreibung
Die 6. Auflage dieses Standardlehrbuchs der drei Professoren von der Universität des Saarlandes wendet sich an Leser, die sich grundlegend und umfassend mit den Fragen des externen Rechnungswesens auseinandersetzen wollen, seien es Lehrende und Studierende an Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschulen, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien und ähnlichen Einrichtungen, seien es interessierte Praktiker. Auf annähernd 600 Seiten wird der Stand des Faches wiedergegeben. Dabei wurde eine komplette Anpassung an die handels- und steuerrechtlichen Änderungen seit der Vorauflage vor drei Jahren vorgenommen, wobei auch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz vollständig eingearbeitet wurde. Nach einer umfassenden Einführung im ersten Kapitel in die Grundlagen der Bilanzlehre und in den Zusammenhang der Bilanzarten im Kontext der Bilanzziele wird im zentralen zweiten Kapitel auf die einzelnen Vorschriften des handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Jahresabschlusses eingegangen; dabei wird im Detail Bezug genommen auf Bilanzinhalt, Bilanzgliederung und Bewertung; außerdem wird spezifisch auf die Bezüge der Aktiv- und Passivseite der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und des Anhangs sowie der anderen Bestandteile und des Lageberichts eingegangen. Aufbauend auf diesem Kapitel, das den derzeitigen Rechtsstand wiedergibt, beinhalten das dritte und vierte Kapitel die Jahresabschlusspolitik und die Jahresabschlussanalyse. Das fünfte Kapitel beschäftigt sich ausgehend vom Konzern mit der Konzernrechnungslegung. Im sechsten Kapitel erfolgt eine ausführliche Auseinandersetzung mit der Rechnungslegung nach IFRS, womit auch die wesentlichen Inhalte der internationalen Rechnungslegung berücksichtigt sind. Gliederung: I. Grundlagen der Bilanzlehre II. Der Einzelabschluss III. Die Jahresabschlusspolitik IV. Die Jahresabschlussanalyse V. Konzern und Konzernrechnungslegung VI. Rechnungslegung nach IFRS Das völlig neu gestaltete Übungsbuch richtet sich an dieselbe Leserschaft wie das Lehrbuch und orientiert sich auch an dessen Gliederung. Anhand einer Vielzahl von Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen wird dem Leser auf fast 400 Seiten eine intensive und zugleich umfassende Auseinandersetzung mit der Thematik des externen Rechnungswesens ermöglicht.
  • Produktdetails
  • Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre
  • Verlag: Oldenbourg; Oldenbourg Wissenschaftsverlag; De Gruyte
  • 6. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 43mm
  • Gewicht: 1274g
  • ISBN-13: 9783486713961
  • ISBN-10: 3486713965
  • Artikelnr.: 34562649
Autorenporträt
Prof. Dr. Hartmut Bieg ist seit 1985 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankbetriebslehre, an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Nach Banklehre, Studium und Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter promovierte er 1976; die Habilitation erfolgte 1982. Ihr schloss sich die Vertretung des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Revisions- und Treuhandwesen, Universität des Saarlandes (1982-1983) an. Von 1984 bis 1985 war er Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen an der Universität Kaiserslautern. 1991 lehnte er einen Ruf an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ab. Prof. Bieg war Mitglied der Arbeitsgruppe Banken beim DRSC und ist Studienleiter der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Saarland. Er ist Verfasser zahlreicher Publikationen in den Bereichen nationale und internationale Rechnungslegung, Bankenaufsichtsrecht sowie Investition und Finanzierung.
Inhaltsangabe
Grundlagen der Bilanzlehre. Bilanzarten und Bilanzziele. Der handelsrechtliche Jahresabschluss. Die Jahresabschlusspolitik. Die Jahresabschlussanalyse. Konzern, Konzernorganisation und Konzernrechnungslegung. Rechnungslegung nach IFRS.
Rezensionen
'Summa summarum kann festgestellt werden, dass es dem Autorenteam gut gelungen ist, den Spagat zwischen einer durchaus breiten Herangehensweise einerseits und einer gleichzeitigen Fokussierung auf wichtige Themen andererseits umzusetzen.(...) Die Neuauflage des Lehrbuchs und das neue Übungsbuch ermöglichen eine umfassende und praxisnahe Auseinandersetzung mit den Fragen und Problemlösungen des Externen Rechnungswesens und können dem eingangs beschriebenen Adressatenkreis sehr gut empfohlen werden.' Bernd W.Müller-Hedrich am 29.07.2012, rezensionen.ch 'Das Lehrbuch vermittelt Studierenden und Praktikern grundlgendes Wissen. Ein modernes und benutzerfreundliches Lehrbuch.' Controller Magazin Online