24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Jedem Erwachsenen ist bekannt, mit welcher Hingabe ein kleines Kind die Natur erlebt. Jeder Stein, jede Blume und jeder Käfer gibt dem Kind Anlass, beim Spaziergang lange an einer Stelle zu verweilen. Damit das Kind ein gesundes Verhältnis zur Natur entwickeln kann, braucht es die führende Hand des Erwachsenen, der das Kind einfühlsam mit den unzähligen kleinen Wunderdingen im Pflanzen- und Tierreich vertraut macht. Mit diesen Handgestenspielen und Reigen zu den Jahreszeiten gibt uns Wilma Ellersiek einen reichen Schatzan heiteren Liedern und Spielen, die es dem kleinen Kind ermöglichen, sich…mehr

Produktbeschreibung
Jedem Erwachsenen ist bekannt, mit welcher Hingabe ein kleines Kind die Natur erlebt. Jeder Stein, jede Blume und jeder Käfer gibt dem Kind Anlass, beim Spaziergang lange an einer Stelle zu verweilen. Damit das Kind ein gesundes Verhältnis zur Natur entwickeln kann, braucht es die führende Hand des Erwachsenen, der das Kind einfühlsam mit den unzähligen kleinen Wunderdingen im Pflanzen- und Tierreich vertraut macht. Mit diesen Handgestenspielen und Reigen zu den Jahreszeiten gibt uns Wilma Ellersiek einen reichen Schatzan heiteren Liedern und Spielen, die es dem kleinen Kind ermöglichen, sich intensiv mit den Phänomenen der Natur vertraut zu machen und sich mit ihr zu verbinden.Jedes Handgestenspiel dieses Buches ist ein kleines Kunstwerk, das Bewegung, Sprache und Musik vereint. Und nicht nur die Kinder kommen beim Erleben dieser Spiele ins Staunen, auch der Erwachsene, der sich lernend darum bemüht, kann ein neues Verhältnis zur Natur gewinnen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Freies Geistesleben
  • 2., Neuausg.
  • Seitenzahl: 167
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 218mm x 17mm
  • Gewicht: 798g
  • ISBN-13: 9783772526633
  • ISBN-10: 3772526632
  • Artikelnr.: 41949582
Autorenporträt
Wilma Ellersiek, 1921 - 2007, war viele JahreProfessorin für Rhythmik, Schauspiel undgesprochenes Wort an der Hochschule fürMusik in Stuttgart. Sie widmete sich insbesondereder Wirkung von Rhythmus aufdas Kind im Vorschulalter. Im Verlag FreiesGeistesleben sind von ihr bereits mehrere Bücherüber Handgesten- und Bewegungsspieleerschienen.