Strukturwandel und Karriereplanung
44,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch zeigt die neuen Herausforderungen für Ingenieure und Naturwissenschaftler im derzeitigen Strukturwandel auf. Es beschreibt die einschneidenden Veränderungen in den Berufsstrukturen und Tätigkeitsbereichen, stellt neue Arbeitsfelder vor und macht Konsequenzen für die Berufs- und Karriereplanung sowie den Umgang mit diesen Berufsgruppen - von der Ausbildung bis zum Einsatz im Unternehmen - deutlich. Die Autoren geben konkrete Hinweise und Empfehlungen für die Ausrichtung von Ausbildung und Kompetenzentwicklung. Sie wenden sich nicht nur an die betroffenen Berufsgruppen und…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch zeigt die neuen Herausforderungen für Ingenieure und Naturwissenschaftler im derzeitigen Strukturwandel auf. Es beschreibt die einschneidenden Veränderungen in den Berufsstrukturen und Tätigkeitsbereichen, stellt neue Arbeitsfelder vor und macht Konsequenzen für die Berufs- und Karriereplanung sowie den Umgang mit diesen Berufsgruppen - von der Ausbildung bis zum Einsatz im Unternehmen - deutlich. Die Autoren geben konkrete Hinweise und Empfehlungen für die Ausrichtung von Ausbildung und Kompetenzentwicklung. Sie wenden sich nicht nur an die betroffenen Berufsgruppen und Unternehmensleitungen, die über den Einsatz von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern zu entscheiden haben, sondern ebenso an Wissenschaftler und Praktiker in Unternehmen, in Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie in Verbänden und Gewerkschaften, die sich mit Fragen der Kompetenzentwicklung technisch-naturwissenschaftlicher Fach- und Führungskräfte befassen.
  • Produktdetails
  • VDI Karriere
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 1998.
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 29. September 1998
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 9mm
  • Gewicht: 264g
  • ISBN-13: 9783540646853
  • ISBN-10: 354064685X
  • Artikelnr.: 25990883
Inhaltsangabe
I: Einführung und Überblick.- Kompetenz zur Innovation: Gerät die technisch-naturwissenschaftliche Elite ins Abseits?.- II: Herausforderungen für Ingenieure und Naturwissenschaftler.- Berufs- und Karriereplanung für die naturwissenschaftlich-technische Elite.- Neue Anforderungen an Ingenieure und Naturwissenschaftler - Beobachtungen einer internationalen Top-Management-Beratung.- Ingenieure und Naturwissenschaftler im Strukturwandel - Warum und wie man erfinden lernen sollte.- Neue Arbeitsfelder für Naturwissenschaftler im Rahmen des Technologie- und Strukturwandels in der Industrie.- III: Die Diskrepanz zwischen Ausbildung und beruflicher Handlungsfähigkeit oder Kompetenz zur Innovation schon in der Erstausbildung?.- Herausforderungen einer Neuordnung naturwissenschaftlich-technischer Kompetenzprofile im strukturellen Wandel.- Ingenieurausbildung im Strukturwandel - Fachübergreifende Inhalte im Studium der Elektrotechnik.- Kooperative Ingenieurausbildung - Erwerb praxisrelevanter Kompetenzen durch Parallelisierang von Berufsausbildung und Studium.- Interdisziplinarität im High-Tech-Bereich - Das Beispiel Dipl.-Ing. Mikrosystemtechnik.- Die Verknüpfung von technischer und ökonomischer Kompetenz Das Berufsbild des Wirtschaftsingenieurs.- IV: Strukturwandel: Schicksal oder Chance? Der Übergang in alternative Tätigkeitsfelder - Kompetenzentwicklung für Ingenieure und Naturwissenschaftler.- Qualifizierungsmöglichkeiten für Ingenieure und Naturwissenschaftler durch die Bundesanstalt für Arbeit - Eigeninitiative als Schlüssel zur Kompetenzentwicklung?.- Karriere im Handwerk - alternative Beschäftigungsoptionen für Ingenieure.- Karriere durch individuelle Strategien der Kompetenzentwicklung.- Autorenverzeichnis.