Blutiger Osten 15 / 3 Bände - Kotte, Henner; Kroll, Remo; Schurich, Frank-Rainer

14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sparpaket Staffel 15 Blutiger Osten

Produktbeschreibung
Sparpaket Staffel 15 Blutiger Osten
  • Produktdetails
  • Blutiger Osten .15
  • Verlag: Bild Und Heimat
  • Seitenzahl: 656
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 58mm
  • Gewicht: 695g
  • ISBN-13: 9783959581806
  • ISBN-10: 3959581807
  • Artikelnr.: 52515822
Autorenporträt
Kotte, Henner
Henner Kotte, geboren 1963, studierte Germanistik in Leipzig, Moskau und Dresden und lebt heute als Schriftsteller, Redakteur, Theaterkritiker und Stadtführer in Leipzig. Zuletzt erschienen bei Bild und Heimat u. a. Der Opfermord von Belmsdorf (2018) und Populäre sächsische Irrtümer (2017), Flucht über die Todeszelle (2017).

Kroll, Remo
Remo Kroll ist Angehöriger der Berliner Polizei und widmet sich publizistisch der Historie der Kriminalpolizei und der Morduntersuchung in der DDR. Er ist Mitherausgeber der Schriftenreihe Polizei. Studien zur Geschichte der Verbrechensbekämpfung. Darüber hinaushat er vielfach publiziert, u. a. bei Bild und Heimat gemeinsam mit Frank-Rainer Schurich: Die Tote von Wandlitz (2015).

Schurich, Frank-Rainer
Frank-Rainer Schurich lehrte als ordentlicher Professor für Kriminalistik an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist seit 2015 ebenfalls Mitherausgeber der Schriftenreihe Polizei. Er arbeitete regelmäßig bei der Berliner Kripo; seit 1994 ist er freier Autor. Er legte zahlreiche Publikationen vor, zuletzt bei Bild und Heimat gemeinsam mit Remo Kroll: Postraub am Spreekanal (2017).

Ungerer, Klaus
Klaus Ungerer, Jahrgang 1969, ist in Lübeck aufgewachsen und lebt heute als Schriftsteller und Journalist in Berlin. Kürzlich erschien: So rettete ich die Welt. Bekenntnisse eines hoffnungslosen Weltverbesserers (Klett-Cotta, 2015).