Berlin-Wedding - Schmiedecke, Ralf
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Mit rund 170 meist unveröffentlichten Ansichten lädt der Weddinger Ralf Schmiedecke die Leser erneut in den einstigen roten Arbeiterbezirk mit seinen Mietskasernen und Fabriken ein. Fotos von 1890 bis in die 1970er dokumentieren die Freizeitvergnügen jener Zeit ebenso wie die folgenden Kriegswirren und Aufbaujahre. Die historischen Spaziergänge führen entlang der Panke, um die Hühnerberge, zum Plötzensee und ins frühere Pankower Nordbahnviertel.…mehr

Produktbeschreibung
Mit rund 170 meist unveröffentlichten Ansichten lädt der Weddinger Ralf Schmiedecke die Leser erneut in den einstigen roten Arbeiterbezirk mit seinen Mietskasernen und Fabriken ein. Fotos von 1890 bis in die 1970er dokumentieren die Freizeitvergnügen jener Zeit ebenso wie die folgenden Kriegswirren und Aufbaujahre. Die historischen Spaziergänge führen entlang der Panke, um die Hühnerberge, zum Plötzensee und ins frühere Pankower Nordbahnviertel.
  • Produktdetails
  • Sutton Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag Gmbh
  • Artikelnr. des Verlages: 55816
  • Seitenzahl: 119
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 167mm x 15mm
  • Gewicht: 518g
  • ISBN-13: 9783954008162
  • ISBN-10: 3954008165
  • Artikelnr.: 52487220
Autorenporträt
Schmiedecke, Ralf
Ralf Schmiedecke wurde 1963 in Berlin-Wedding geboren. Nach der Berufsausbildung zum Konfektmacher und danach Tätigkeit als Maschinenführer studierte er Lebensmitteltechnologie. Danach arbeitete er zunächst als Ausbilder und dann als Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Berliner Stadtreinigung. Der passionierte Sammler historischer Ansichtskarten, Fotos und Belege ist einer der profiliertesten Kiezhistoriker Berlins.