19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Als "Tiergarten des Ostens" wurde der Friedrichshain anlässlich des 100. Jahrestages der Thronbesteigung Friedrichs II. ab 1840 angelegt und gab dem 1920 gebildeten Bezirk seinen Namen. 200 Fotos aus der Zeit von 1880 bis 1980 zeigen Geschäftsleute, Fabrikanten und Kirchen sowie die Oberbaumbrücke. Die Bilder veranschaulichen auch das Leben im roten Arbeiterbezirk und laden Alteingesessene zur Erinnerung, die neuen Bewohner zum Entdecken ein.…mehr

Produktbeschreibung
Als "Tiergarten des Ostens" wurde der Friedrichshain anlässlich des 100. Jahrestages der Thronbesteigung Friedrichs II. ab 1840 angelegt und gab dem 1920 gebildeten Bezirk seinen Namen. 200 Fotos aus der Zeit von 1880 bis 1980 zeigen Geschäftsleute, Fabrikanten und Kirchen sowie die Oberbaumbrücke. Die Bilder veranschaulichen auch das Leben im roten Arbeiterbezirk und laden Alteingesessene zur Erinnerung, die neuen Bewohner zum Entdecken ein.
  • Produktdetails
  • Die Reihe Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • 15. Aufl.
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: 11. August 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 163mm x 12mm
  • Gewicht: 390g
  • ISBN-13: 9783866800380
  • ISBN-10: 386680038X
  • Artikelnr.: 20846319
Autorenporträt
Schmiedecke, Ralf
Ralf Schmiedecke wurde 1963 in Berlin-Wedding geboren. Nach der Berufsausbildung zum Konfektmacher und danach Tätigkeit als Maschinenführer studierte er Lebensmitteltechnologie. Danach arbeitete er zunächst als Ausbilder und dann als Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Berliner Stadtreinigung. Der passionierte Sammler historischer Ansichtskarten, Fotos und Belege ist einer der profiliertesten Kiezhistoriker Berlins.