Siegfrieds Tod (eBook, ePUB)
1,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
1 °P sammeln

  • Format: ePub


Zum Buch
Eine Tarnkappe, das scharfe, edle Schwert Balmung und ein Bad im Drachenblut lassen Siegfried von Xanten als unbezwingbaren Helden erscheinen. Welche Motive und Verwicklungen dennoch zu seinem schicksalhaften Tod führen, erzählt das Nibelungenlied. Es ist eine Geschichte von Täuschung, Eifersucht, Machtstreben und Verrat, angesiedelt in einer Welt, die beides zugleich ist: höfisch-zivilisiert und grausam-barbarisch.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.44MB
Produktbeschreibung
Zum Buch

Eine Tarnkappe, das scharfe, edle Schwert Balmung und ein Bad im Drachenblut lassen Siegfried von Xanten als unbezwingbaren Helden erscheinen. Welche Motive und Verwicklungen dennoch zu seinem schicksalhaften Tod führen, erzählt das Nibelungenlied. Es ist eine Geschichte von Täuschung, Eifersucht, Machtstreben und Verrat, angesiedelt in einer Welt, die beides zugleich ist: höfisch-zivilisiert und grausam-barbarisch.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, R, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, HR, LR, LT, L, M, NL, PL, P, SK, SLO, S, GB ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: C.H.Beck
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 25.04.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406691157
  • Artikelnr.: 44935945
Autorenporträt
Über den Autor

Otfrid Ehrismann, der das Nibelungenlied für diesen Band neu übersetzt bat, lehrt deutsche Sprache und ältere deutsche Literatur an der Universität Gießen. Bei C.H.Beck ist von ihm u.a. erschienen: Das Nibelungenlied (C.H.Beck Wissen, 2005).