21,30
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

In Australien wird eine folgenreiche Begegnung mit einem Aborigine für Wolf zum Schlüsselerlebnis. Mit Hilfe des Illuminaten Becker findet er mit Linda einen geheimen Zugang zu einem Stollen am Obersalzberg, wo sich ein riesiger Bergkristall befindet. Dieser soll für eine Funkanomalie verantwortlich sein, mit welcher die Deutschen vor über siebzig Jahren bereits eine Verbindung nach Südamerika aufbauen konnten. Seine ältere Tochter Sabine erhält einen Tipp, durch den Wolf abermals zwei Ringe aus der Templerzeit findet. Auf der Insel Mauritius will Wolf die sieben schwarzen Pyramiden…mehr

Produktbeschreibung
In Australien wird eine folgenreiche Begegnung mit einem Aborigine für Wolf zum Schlüsselerlebnis. Mit Hilfe des Illuminaten Becker findet er mit Linda einen geheimen Zugang zu einem Stollen am Obersalzberg, wo sich ein riesiger Bergkristall befindet. Dieser soll für eine Funkanomalie verantwortlich sein, mit welcher die Deutschen vor über siebzig Jahren bereits eine Verbindung nach Südamerika aufbauen konnten. Seine ältere Tochter Sabine erhält einen Tipp, durch den Wolf abermals zwei Ringe aus der Templerzeit findet. Auf der Insel Mauritius will Wolf die sieben schwarzen Pyramiden untersuchen, doch findet er nicht das vor, was er dachte. Stattdessen gelangt er in eine Grotte mit einem unterirdischen See, wo er eine interessante Entdeckung macht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Novum
  • Seitenzahl: 230
  • Erscheinungstermin: 13. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 154mm x 20mm
  • Gewicht: 591g
  • ISBN-13: 9783990387146
  • ISBN-10: 3990387146
  • Artikelnr.: 41020252
Autorenporträt
Stan Wolf wurde 1950 in Passau geboren. Die ersten Lebensjahre verbrachte er auf einem Bauernhof in Deutschland. Seine Schulzeit und die Ausbildung zum Stahlbautechniker absolvierte er in Salzburg, wo er nunmehr seit über dreißig Jahren ein kleines Unternehmen betreibt. Stan Wolf ist verheiratet und hat zwei Töchter. Seine Hobbys sind die Fliegerei und versunkene Kulturen. Seine Vorliebe für die Wüste führte ihn schließlich nach Ägypten, wo er mehrmals im Jahr auf entlegenen Pfaden den Spuren der Pharaonen folgt.