2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
1 °P sammeln
  • Format: ePub

Ein Unglück, dass durch die Jahrhunderte widerhallt: Die große Insel-Saga »Die Frauen von Usedom« von Madeleine Harstall jetzt als eBook bei dotbooks. Als die junge Thea für ihre Abschlussarbeit über den Brückenbau im 19. Jahrhundert recherchiert, stößt sie dabei plötzlich auf den Namen ihrer Ururgroßmutter Fedora. Ihr Schicksal scheint untrennbar mit dem Bau der großen Karninbrücke verwoben, die Usedom mit der Küste verbinden sollte – und deren tragischer Einsturz die Inselgemeinde bis ins Mark erschütterte. Doch was geschah damals wirklich? Thea reist kurzentschlossen nach Usedom, um mehr…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.93MB
Produktbeschreibung
Ein Unglück, dass durch die Jahrhunderte widerhallt: Die große Insel-Saga »Die Frauen von Usedom« von Madeleine Harstall jetzt als eBook bei dotbooks. Als die junge Thea für ihre Abschlussarbeit über den Brückenbau im 19. Jahrhundert recherchiert, stößt sie dabei plötzlich auf den Namen ihrer Ururgroßmutter Fedora. Ihr Schicksal scheint untrennbar mit dem Bau der großen Karninbrücke verwoben, die Usedom mit der Küste verbinden sollte – und deren tragischer Einsturz die Inselgemeinde bis ins Mark erschütterte. Doch was geschah damals wirklich? Thea reist kurzentschlossen nach Usedom, um mehr über das Leben ihrer Vorfahrin herauszufinden. Dort, in Fedoras altem Fehnhus am Meer, trifft Thea auf Janek Harff, den viel mit ihrer Familie verbindet. Doch über das dunkle Geheimnis, das seit Generationen auf ihr lastet, wollen weder er noch die anderen Küstenbewohner mit Thea sprechen … Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Familiengeheimnis-Roman »Die Frauen von Usedom« von Madeleine Harstall erzählt das Schicksal von drei besonderen Frauen im Sturm der Zeit. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.