34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Forensische Psychiatrie und Rechtswissenschaft, gesetzliche Bestimmungen und Rechtsprechung entwickeln sich ständig weiter. In den letzten Jahren wurden wesentliche Änderungen in den Bereichen Unterbringung, freiheitsentziehende sowie Behandlungsmaßnahmen unter Zwang vorgenommen. Der forensisch-psychiatrisch Tätige muss sich daher stets von neuem mit den Inhalten seines Fachgebietes auseinandersetzen und seine Kenntnisse auf dem neuesten Stand halten.
Dieses Buch hält sich an allgemein akzeptierte Grundsätze und Standards der Forensischen Psychiatrie und wurde für die Neuauflage
…mehr

Produktbeschreibung
Forensische Psychiatrie und Rechtswissenschaft, gesetzliche Bestimmungen und Rechtsprechung entwickeln sich ständig weiter. In den letzten Jahren wurden wesentliche Änderungen in den Bereichen Unterbringung, freiheitsentziehende sowie Behandlungsmaßnahmen unter Zwang vorgenommen. Der forensisch-psychiatrisch Tätige muss sich daher stets von neuem mit den Inhalten seines Fachgebietes auseinandersetzen und seine Kenntnisse auf dem neuesten Stand halten.

Dieses Buch hält sich an allgemein akzeptierte Grundsätze und Standards der Forensischen Psychiatrie und wurde für die Neuauflage überarbeitet und aktualisiert. Es enthält eine fundierte und überschaubare Einführung ins Fachgebiet und bietet praktische Hilfe für Psychiater, die ihre Tätigkeit als Gutachter beginnen. Auch erfahrene Gutachter profitieren von der übersichtlichen Zusammenfassung der wichtigsten Grundlagen. Angehörige anderer Berufe mit Vorkenntnissen, z. B. Juristen, Sozialarbeiter und Psychologen, finden hier forensisch-psychiatrische Grundkenntnisse.
  • Produktdetails
  • Reihe Psychologie Nr.41
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 19. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 154mm x 12mm
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783662588482
  • ISBN-10: 366258848X
  • Artikelnr.: 55018896
Autorenporträt
Dr. Konrad Freiherr von Oefele

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie - Forensische Psychiatrie

Leitender Medizinaldirektor, Gerichtsärztlicher Dienst bei dem Oberlandesgericht München
Inhaltsangabe
1 Begriffsbestimmung und Aufgabenbereiche der forensischen Psychiatrie.- 2 Grundlage der forensisch-psychiatrischen Begutachtung.- 3 Psychiatrische Krankheitslehre.- 4 Begutachtung in strafrechtlichen Verfahren.- 5 Termin- und Haftfähigkeit.- 6 Begutachtung in zivilrechtlichen Verfahren.- 7 Unterbringung.- 8 Begutachtung im Straßenverkehrsrecht.- 9 Begutachtung im Sozialrecht.- Abkürzungsverzeichnis.- Sachverzeichnis