119,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Auf dem Gebiet der Unfallbegutachtung sind viele Fallstricke zu beachten. Der Band liefert ärztlichen Gutachtern die notwendigen rechtlichen und medizinischen Grundlagen. Nach der Beantwortung der grundlegenden Frage, was ein ärztlicher Gutachter macht, bündelt Teil 2 die wesentlichen Informationen zu Versicherungen und Recht, in Teil 3 werden die medizinischen Zusammenhänge zwischen Körperschaden und Unfall aufgeklärt. Die Neuauflage berücksichtigt die in den letzten Jahren geänderte Gesetzgebung wie auch aktuelle fachspezifische Informationen. …mehr

Produktbeschreibung
Auf dem Gebiet der Unfallbegutachtung sind viele Fallstricke zu beachten. Der Band liefert ärztlichen Gutachtern die notwendigen rechtlichen und medizinischen Grundlagen. Nach der Beantwortung der grundlegenden Frage, was ein ärztlicher Gutachter macht, bündelt Teil 2 die wesentlichen Informationen zu Versicherungen und Recht, in Teil 3 werden die medizinischen Zusammenhänge zwischen Körperschaden und Unfall aufgeklärt. Die Neuauflage berücksichtigt die in den letzten Jahren geänderte Gesetzgebung wie auch aktuelle fachspezifische Informationen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 10816005, 978-3-540-88510-8
  • 13., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 179mm x 33mm
  • Gewicht: 1318g
  • ISBN-13: 9783540885108
  • ISBN-10: 3540885102
  • Artikelnr.: 33585723
Autorenporträt
Dr. med. Elmar Ludolph, Institut für ärztliche Begutachtung, Sonnenacker 62, 40489 Düsseldorf
Inhaltsangabe
Teil I: Einführung, Der ärztliche Gutachter, Gutachtenauftrag / Gutachtenaufbau, Rechtliche Rahmenbedingungen, Ärztliche Untersuchnung (Unfallchirurgie, Innere Medizin, Radiologie, Neurologie, Psychiatrie).- Teil II: Gesetzliche Unfallversicherung, Private Unfallversicherung, Dienstunfallrecht, Haftpflichtrecht, Spezielle Berufskrankheiten, Versorgungsrecht / Schwerbehindertenrecht, Gesetzliche Rentenversicherung.- Teil III: Internistischer Part, Psychiatrischer Part, Neurologischer Part, Allgemeinchirurgischer Part.- Teil IV: Spezielle Kausalitätsprobleme (Das sog. Schleudertrauma, Bandscheibenschaden, Rotatorenmanschettenschaden, Bizepssehnenschaden, Achillessehnenschaden, Quadrizepssehnenschaden, Meniskusschaden, Kreuzbandschaden, Kniescheibenverrenkung)
Rezensionen
Aus den Rezensionen zur 13. Auglage:   "Das vorliegende Buch ist als Praxisbuch gedacht für niedergelassene Unfallärzte in Praxen ... Es bietet einen sehr guten Überblick für das sehr umfangreiche Recht im Beriech der gesetzlichen ... Die optische Darstellung ist klar und prägnant. Das Layout ist  gelungen. Formal ist die Gliederung übersichtlich und der Text im Buch farblich schön unterschiedlich gestaltet ..."