Beethovens Klaviersonaten und ihre Deutung.
18,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Texte dieser Publikation entstanden im Zusammenhang mit der zyklischen Aufführung der 32 Klaviersonaten Beethovens durch András Schiff und ihrer Live-Mitschnitte auf CD. András Schiff ist es wichtig, sein Konzertpublikum so intensiv wie möglich an seiner Reise durch diesen außerordentlichen, Interpret wie Hörer gleichermaßen fordernden musikalischen Kosmos teilhaben zu lassen. Wie kaum einem anderen ist es ihm gegeben, Musik bis in die kleinsten Verästelungen zu analysieren und anschließend die Erkenntnisse in knappen, aber erhellenden Worten allgemein verständlich zu artikulieren und in…mehr

Produktbeschreibung
Die Texte dieser Publikation entstanden im Zusammenhang mit der zyklischen Aufführung der 32 Klaviersonaten Beethovens durch András Schiff und ihrer Live-Mitschnitte auf CD. András Schiff ist es wichtig, sein Konzertpublikum so intensiv wie möglich an seiner Reise durch diesen außerordentlichen, Interpret wie Hörer gleichermaßen fordernden musikalischen Kosmos teilhaben zu lassen. Wie kaum einem anderen ist es ihm gegeben, Musik bis in die kleinsten Verästelungen zu analysieren und anschließend die Erkenntnisse in knappen, aber erhellenden Worten allgemein verständlich zu artikulieren und in bewegenden, gar nicht akademischen Interpretationen klanglich umzusetzen. Schiffs Einsichten beruhengleichermaßen auf intellektueller wie emotionaler Durchdringung. Sie belegen András Schiffs Kunst- und Selbstverständnis, das von einer hohen Verantwortung des Interpreten gegenüber dem Komponisten, aber auch gegenüber seinem Publikum geprägt ist. Seine Texte sind Ausdruck einer Gesinnung, die Beethovens Kunst weder als bloße angewandte Musiktheorie missversteht, noch als mehr oder minder dankbare pianistische Plattform, sondern sie als Offenbarung tiefer künstlerischer Einsichten auffasst, die über den engeren musikalischen Rahmen hinaus von Bedeutung sind und denen es immer wieder aufs Neue angemessen zu begegnen gilt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Beethoven-Haus
  • Artikelnr. des Verlages: .CV47.713
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783881881074
  • ISBN-10: 3881881077
  • Artikelnr.: 22920465