Der Verdrüßliche - Bechstein, Ludwig; Scheffler, Axel
9,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der zu Lebzeiten viel gelesene Dichter Ludwig Bechstein ist heute nurmehr durch seine Märchen- und Sagensammlungen bekannt. Aber das wird sich ändern, weil Axel Scheffler in seinem lyrischen Werk das köstliche Gedicht "Der Verdrüssliche" entdeckt und kongenial bebildert hat. So kommen wir doch wieder in den Genuss des nörglerischsten Kleinods der Weltliteratur, eines Funds, der über den Verlust der anderen Gedichte wunderbar hinwegtröstet!…mehr

Produktbeschreibung
Der zu Lebzeiten viel gelesene Dichter Ludwig Bechstein ist heute nurmehr durch seine Märchen- und Sagensammlungen bekannt. Aber das wird sich ändern, weil Axel Scheffler in seinem lyrischen Werk das köstliche Gedicht "Der Verdrüssliche" entdeckt und kongenial bebildert hat. So kommen wir doch wieder in den Genuss des nörglerischsten Kleinods der Weltliteratur, eines Funds, der über den Verlust der anderen Gedichte wunderbar hinwegtröstet!
  • Produktdetails
  • Reihe Kunterbunt
  • Verlag: Jacoby & Stuart
  • Erscheinungstermin: 19. März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 122mm x 6mm
  • Gewicht: 106g
  • ISBN-13: 9783941087811
  • ISBN-10: 3941087819
  • Artikelnr.: 27952787
Autorenporträt
Axel Scheffler, geb. 1957, studierte Kunstgeschichte in Hamburg und absolvierte von 1982 bis 1985 ein Grafik- Studium im englischen Corsham bei Bath. Neben Bilderbuchillustrationen zeichnet er auch für Magazine und Zeitschriften sowie für die Werbung. Heute gehört Axel Scheffler zu den bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchillustratoren weltweit. Er lebt mit seiner Familie in London.