9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wieder geht es auf kulinarische Reise in die bayerische Provinz. In drei Gängen serviert "Sushi & Weißbier" erneut Spannung, Überraschung, Witz und eine Prise deftige Heimatliebe. Im zweiten Teil der Reihe "Kriminalgeschichten aus der bayerischen Provinz" gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus "Hugo & Leberkäs", aber auch viel Neues zu entdecken. Die Mischung macht's: exotisch wie Sushi & traditionsbewusst wie Weißbier!…mehr

Produktbeschreibung
Wieder geht es auf kulinarische Reise in die bayerische Provinz. In drei Gängen serviert "Sushi & Weißbier" erneut Spannung, Überraschung, Witz und eine Prise deftige Heimatliebe.
Im zweiten Teil der Reihe "Kriminalgeschichten aus der bayerischen Provinz" gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus "Hugo & Leberkäs", aber auch viel Neues zu entdecken.
Die Mischung macht's: exotisch wie Sushi & traditionsbewusst wie Weißbier!
  • Produktdetails
  • Kriminalgeschichten aus der bayerischen Provinz .2
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: 30. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 20mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783741250033
  • ISBN-10: 3741250031
  • Artikelnr.: 45617934
Autorenporträt
Lackerbauer, Veronika
Veronika Lackerbauer wurde 1981 im niederbayerischen Landshut geboren. Nach dem Abitur studierte sie zunächst Tourismus-Management an der FH Kempten, im europäischen Ausland und in Dubai. Danach arbeitete sie in der gehobenen Hotellerie. Seit 2013 ist sie hauptberuflich als Dozentin für verschiedene Träger unterwegs und widmet sich ihrer Hauptleidenschaft, dem Schreiben. Ihr erster Roman erschien 2014 im Verlag ohneohren. Die Krimibände "Hugo & Leberkäs" und "Sushi & Weißbier" erschienen 2016 in Eigenregie. Lackerbauer lebt mit ihrer Familie, bestehend aus Ehemann, Sohn, Hund und zwei Kater, im Landshuter Umland.