8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als Sigi am dritten Horn das hohe C im Scherzo Dvorak's Neunter verkiekste, fing alles an. Noch ahnte beim dem Konzert der Nürnberger Symphoniker niemand vom grausamen Schicksal des kleine Pawel und vom drohenden Ende der bayerischen Energiewende. Mit der neuen 12V-Regel der bayerischen Staatsregierung würden so viele neue Photovoltaik-Anlagen schon bald vom Netz gehen. Und das möglicherweise nicht nur in Bayern, sondern in ganz Europa. Sigi gerät in den Fokus eines ganz und gar unmusikalischen chinesischen Nachrichtendienstes und lange bleibt die Not des bayerischen Ministerpräsidenten im…mehr

Produktbeschreibung
Als Sigi am dritten Horn das hohe C im Scherzo Dvorak's Neunter verkiekste, fing alles an. Noch ahnte beim dem Konzert der Nürnberger Symphoniker niemand vom grausamen Schicksal des kleine Pawel und vom drohenden Ende der bayerischen Energiewende. Mit der neuen 12V-Regel der bayerischen Staatsregierung würden so viele neue Photovoltaik-Anlagen schon bald vom Netz gehen. Und das möglicherweise nicht nur in Bayern, sondern in ganz Europa.
Sigi gerät in den Fokus eines ganz und gar unmusikalischen chinesischen Nachrichtendienstes und lange bleibt die Not des bayerischen Ministerpräsidenten im Dunkeln. Helfen wird ihm und der bayerischen Energiewende am Ende nur die geheimnisvolle Margarethe...
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: 18. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 12mm
  • Gewicht: 246g
  • ISBN-13: 9783748512455
  • ISBN-10: 3748512457
  • Artikelnr.: 55262402
Autorenporträt
Bedur, Lars
Lars Bedur wurde am 1981 in Sankt Pölten in Österreich geboren. Er studierte mehrere Semester Waldhorn am Salzburger Mozarteum und ist als IT-Fachmann in einem Nürnberger Software-Unternehmen tätig.