9,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Kriminalrat Ottakring im todbringenden Netz: Ein Bürgermeister wird erdrosselt. Tiere werden getötet. Eine Serie von Morden erschüttert das Rosenheimer Land, seit die Fremden eingedrungen sind. Als Ottakring glaubt, das Rätsel entwirrt zu haben, löst der Killer sich in Luft auf, und ein gigantischer Anschlag steht bevor. Vor dem Kloster der Fraueninsel kommt es zum dramatischen Showdown ...…mehr

Produktbeschreibung
Kriminalrat Ottakring im todbringenden Netz: Ein Bürgermeister wird erdrosselt. Tiere werden getötet. Eine Serie von Morden erschüttert das Rosenheimer Land, seit die Fremden eingedrungen sind. Als Ottakring glaubt, das Rätsel entwirrt zu haben, löst der Killer sich in Luft auf, und ein gigantischer Anschlag steht bevor. Vor dem Kloster der Fraueninsel kommt es zum dramatischen Showdown ...
  • Produktdetails
  • Oberbayern Krimi Bd.12
  • Verlag: Emons
  • Artikelnr. des Verlages: 686
  • Seitenzahl: 237
  • Erscheinungstermin: Oktober 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 204mm x 137mm x 23mm
  • Gewicht: 282g
  • ISBN-13: 9783897056862
  • ISBN-10: 3897056860
  • Artikelnr.: 26433232
Autorenporträt
Hannsdieter Loy wurde als Autor erstmals durch seinen Hunderoman 'Die Donisl-Bande ' bekannt. 'Rosenmörder' ist nach 'Rosen für eine Leiche' und 'Rosenschmerz' nun der dritte Rosenkrimi im Emons Verlag. Daneben arbeitet Loy heute als Werbetexter und Übersetzer - insgesamt eine Vita, die man bei einem früheren Kampfpiloten der Luftwaffe und Kommandeur nicht zwingend vermuten würde. HDL lebt dort, wo seine Romane spielen, und in Spanien.