-33%
EUR 7,99
Bisher EUR 11,90**
EUR 7,99
Alle Preise inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher EUR 11,90**
EUR 7,99
Alle Preise inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher EUR 11,90**
-33%
EUR 7,99
Alle Preise inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 EUR / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 EUR pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher EUR 11,90**
-33%
EUR 7,99
Alle Preise inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten


Die trutzigen Mauern unserer schönen Burgen hüten so manch aufregendes Geheimnis. Schriftsteller Manfred Böckl, ein Meister des Historienromans, hat sich von ihnen und den vielen Sagen, die sich um die alten Gemäuer ranken, zu schaurig-schönen Geschichten inspirieren lassen. Er nimmt den Leser mit zu faszinierenden Reisen in eine Zeit, in der die Umgangsformen noch gröber, die Standesunterschiede viel größer und der Willkür bisweilen Tür und Tor geöffnet waren und in der ein Menschenleben nicht sehr viel zählte. Da ist zum Beispiel die heimliche Liebschaft eines Burgfräuleins von der im…mehr

Produktbeschreibung
Die trutzigen Mauern unserer schönen Burgen hüten so manch aufregendes Geheimnis. Schriftsteller Manfred Böckl, ein Meister des Historienromans, hat sich von ihnen und den vielen Sagen, die sich um die alten Gemäuer ranken, zu schaurig-schönen Geschichten inspirieren lassen. Er nimmt den Leser mit zu faszinierenden Reisen in eine Zeit, in der die Umgangsformen noch gröber, die Standesunterschiede viel größer und der Willkür bisweilen Tür und Tor geöffnet waren und in der ein Menschenleben nicht sehr viel zählte. Da ist zum Beispiel die heimliche Liebschaft eines Burgfräuleins von der im Oberpfälzer Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab gelegenen Festung Leuchtenberg, die dazu führt, dass ihr Gespiele hingerichtet und sie lebendig eingemauert wird. Oder das grausame Schicksal der Magd der niederbayerischen Burg Weißenstein am Regen, der ihre Tapferkeit und ihr allzu loses Mundwerk zum Verhängnis werden. Da ist die Erzählung vom schrecklichen Ende der mordenden und raubenden Spießgesellen von Wildthurn im Landkreis Dingolfing-Landau und da ist die Rache für den umbarmherzigen Kindsmord auf der im romantischen Steinwald gelegenen Ruine Weißenstein im Landkreis Tirschenreuth. Manfred Böckl lässt den Leser den Untergang der Burg Hirschstein im Landkreis Passau miterleben und lüftet das schreckliche Geheimnis, das die Weiße Frau auf der Gespensterburg Wolfsegg im Landkreis Regensburg hütet. Und wie in aller Welt kam die Mumie einer Königstochter ausgerechnet auf die alte Klosterburg des beschaulich im Lauterachtal im Landkreis Amberg-Sulzbach gelegenen Marktfleckens Kastl? Sieben Gänsehaut-Erzählungen, die den Leser nicht nur fesseln, sondern zusammen mit den Illustrationen auch Lust darauf machen, mehr über das Mittelalter, Bayerns Burgen und die Menschen, die einst hinter den mächtigen Mauern lebten, zu erfahren.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz
  • Seitenzahl: 192
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783955870539
  • ISBN-10: 3955870537
  • Best.Nr.: 47459879
Autorenporträt
Manfred Böckl, geb. 1948 in Landau/Isar. Zunächst Redakteur einer bayerischen Tageszeitung, seit 1976 freier Schriftsteller. Veröffentlichung zahlreicher historischer Romane und Sachbücher. Der international bekannte Autor ist Experte für keltische Mythologie. Der Autor lebt in Salzberg im Bayerischen Wald.
Inhaltsangabe
Die trutzigen Mauern unserer schönen Burgen hüten so manch aufregendes Geheimnis. Schriftsteller Manfred Böckl, ein Meister der Historienromane, hat sich von ihnen und den zahlreichen Sagen, die sich um die alten Gemäuer ranken, zu schaurig-schönen Geschichten inspirieren lassen, Er nimmt den Leser mit zu faszinierenden Reisen in eine Zeit, in der die Umgangsformen noch gröber,die Standesunterschiede viel größer und der Willkür bisweilen Tür und Tor geöffnet waren; und in der ein Menschenleben nicht sehr viel zählte.