Faszination Heimat - Schwandorf - Müller, Kai U.
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Wundervolle Wanderpfade im Oberpfälzer Wald, mittelalterliche Städtchen, weite Wiesen und Felder, durch die sich die heimischen Flüsse schlängeln, romantische Burgruinen, tiefblaue Seen, die friedlich in der Natur ruhen, schmuckvolle Kirchen und Kapellen, und nicht zuletzt die herzhafte Oberpfälzer Küche - der Landkreis Schwandorf hat unglaublich viel zu bieten und ist ein absoluter Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach der "echten" Oberpfalz sind. Und für seine Bewohner ist er schlichtweg eins: "a Stückerl Heimat". Als traditionsreicher Industriestandort und Region mit bewegter…mehr

Produktbeschreibung
Wundervolle Wanderpfade im Oberpfälzer Wald, mittelalterliche Städtchen, weite Wiesen und Felder, durch die sich die heimischen Flüsse schlängeln, romantische Burgruinen, tiefblaue Seen, die friedlich in der Natur ruhen, schmuckvolle Kirchen und Kapellen, und nicht zuletzt die herzhafte Oberpfälzer Küche - der Landkreis Schwandorf hat unglaublich viel zu bieten und ist ein absoluter Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach der "echten" Oberpfalz sind. Und für seine Bewohner ist er schlichtweg eins: "a Stückerl Heimat". Als traditionsreicher Industriestandort und Region mit bewegter Geschichte kann sich das Schwandorfer Land selbstbewusst als das präsentieren, was es ist: ein echtes Herzstück der Oberpfalz, eingefangen in faszinierenden Aufnahmen vom international renommierten Profi-Fotografen Kai Ulrich Müller.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mz Buchverlag
  • 2020
  • Seitenzahl: 142
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 302mm x 212mm x 22mm
  • Gewicht: 1080g
  • ISBN-13: 9783866463882
  • ISBN-10: 386646388X
  • Artikelnr.: 59394279
Autorenporträt
Müller, Kai Ulrich
Kai Ulrich Müller wurde in Württemberg geboren, wuchs in Bayern auf und lebt seit vielen Jahren im Bayerischen Wald (Landkreis Straubing-Bogen). Schon während seiner Studentenzeit in Berlin widmete er sich der Fotografie und veröffentlichte erste Reiseberichte. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium (Dipl. Ing für Architektur, TU Berlin) wandte er sich beruflich voll und ganz dem Fotografieren und Schreiben von Bildbänden und Reisereportagen zu. Mittlerweile ist er weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt.