Öffentliches Baurecht praxisnah - Wirth, Axel; Schneeweiß, André
48,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieses Fachbuch vermittelt anschaulich die Grundzüge des Öffentlichen Baurechts mit dem Fokus auf Problemstellungen, die dem Planer bei der Planung von Bauvorhaben begegnen und die er erkennen und lösen muss. Architekten und Ingenieure müssen mit dem Baurecht vertraut sein, um bei der Planung und Durchführung von Bauvorhaben die baurechtlichen Zusammenhänge zu kennen und bei auftretenden rechtlichen Problemen die richtigen Lösungsschritte daraus abzuleiten. Zahlreiche Fallbeispiele mit Lösungen, die auf realen Rechtsprechungen basieren, runden das Werk ab: Ein Einstieg in das Öffentliche…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Fachbuch vermittelt anschaulich die Grundzüge des Öffentlichen Baurechts mit dem Fokus auf Problemstellungen, die dem Planer bei der Planung von Bauvorhaben begegnen und die er erkennen und lösen muss. Architekten und Ingenieure müssen mit dem Baurecht vertraut sein, um bei der Planung und Durchführung von Bauvorhaben die baurechtlichen Zusammenhänge zu kennen und bei auftretenden rechtlichen Problemen die richtigen Lösungsschritte daraus abzuleiten. Zahlreiche Fallbeispiele mit Lösungen, die auf realen Rechtsprechungen basieren, runden das Werk ab: Ein Einstieg in das Öffentliche Baurecht und ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle am Bau Beteiligten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-25719-4
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 167mm x 15mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783658257194
  • ISBN-10: 3658257199
  • Artikelnr.: 55205047
Autorenporträt
Prof. em. RA Dr. iur. Axel Wirth war Inhaber des ersten universitären Lehrstuhls für Deutsches und Internationales Öffentliches und Privates Baurecht an der Technischen Universität Darmstadt. Rechtsanwalt Dr. André Schneeweiß, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht sowie Lehrbeauftragter für öffentliches und privates Baurecht an der Technischen Hochschule Deggendorf.
Inhaltsangabe
Teil 1: Baurecht: Einführung in das öffentliche Baurecht - Beteiligte - Bauleitpläne - Überprüfung der Wirksamkeit eines Bauleitplans - Sicherung der Bauleitplanung - Fehler bei der Bauleitplanung - Aufhebung von Bauleitplänen - Was gilt, wenn kein Bebauungsplan existiert - Zulässigkeit von Vorhaben - Städtebaulicher Vertrag - Das Gebot der Rücksichtsnahme - Die Baugenehmigung - Bauvorbescheid - Teilbaugenehmigung - Nicht erteilte Baugenehmigung - Weitere mögliche Maßnahmen der Behörden im Baurecht - Amtshaftung.

Teil 2: Umweltrecht: Allgemeines Umweltrecht - Besonderes Umweltrecht.
Rezensionen
"... Durch seine zahlreichen Fallbeispiele mit Lösungen, die auf realen Rechtsprechungen basieren, eignet sich das vorliegende Lehrbuch aber nicht nur als ergänzende Literatur zu einer Lehrveranstaltung sondern kann auch zur eigenständigen Einarbeitung oder zum Wiederauffrischen der Themen genutzt werden." (Hans Joachim Linke, in: fub Flächenmanagement und Bodenordnung, Heft 2, April 2017)