34,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die Bauphysik zählt nicht nur zu den klassischen Disziplinen des Bauwesens. In den letzten Jahrzehnten hat die Bedeutung der Bauphysik durch gestiegene Ansprüche an die Behaglichheit und Nutzerzufriedenheit in den Gebäuden sogar erheblich zugenommen. Die Forderungen nach Energieeinsparung und Klimaschutz haben zudem zu einer stärkeren Einbeziehung bauphysikalischer Überlegungen in die Gebäudeplanung geführt. Das Buch behandelt die klassischen Teil- und Themenbereiche der Bauphysik: Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz und Brandschutz. Dabei konzentriert sich die Darstellung auf das…mehr

Produktbeschreibung
Die Bauphysik zählt nicht nur zu den klassischen Disziplinen des Bauwesens. In den letzten Jahrzehnten hat die Bedeutung der Bauphysik durch gestiegene Ansprüche an die Behaglichheit und Nutzerzufriedenheit in den Gebäuden sogar erheblich zugenommen. Die Forderungen nach Energieeinsparung und Klimaschutz haben zudem zu einer stärkeren Einbeziehung bauphysikalischer
Überlegungen in die Gebäudeplanung geführt. Das Buch behandelt die klassischen Teil- und Themenbereiche der Bauphysik: Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz und Brandschutz. Dabei konzentriert sich die Darstellung auf das notwendige technische Grundwissen für Architekten. Ein Fokus wird auf die neue Energieeinsparverordnung mit dem Nachweisverfahren für Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 gerichtet.
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Frank U. Vogdt ist Leiter des Fachgebiets Bauphysik und Baukonstruktion an der Fakultät Planen, Bauen, Umwelt der Technischen Universität Berlin.