35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Kunststoff-Einband

Das Taschenbuch Vermessung eignet sich für die Ausbildung von Vermessungstechnikern, aber auch für die Fortbildung in den Bauberufen. Es dient zum Nachschlagen und Vertiefen der theoretischen und praktischen Grundlagen sowie zur Vorbereitung auf Prüfungen. Ausgehend von den mathematischen, physikalischen und geodätischen Grundlagen werden vermessungstechnische Arbeiten beschrieben: - Lagemessung - Streckenmessung - Höhenmessung - Richtungs- und Vertikalwinkelmessung - Tachymetrie - Koordinatenbestimmung der Lagepunkte - Kreisbogen - Flächenberechnung - Flächenteilung, Grenzausgleich - Erdmassenberechnung, Massenberechnung…mehr

Produktbeschreibung
Das Taschenbuch Vermessung eignet sich für die Ausbildung von Vermessungstechnikern, aber auch für die Fortbildung in den Bauberufen. Es dient zum Nachschlagen und Vertiefen der theoretischen und praktischen Grundlagen sowie zur Vorbereitung auf Prüfungen.
Ausgehend von den mathematischen, physikalischen und geodätischen Grundlagen werden vermessungstechnische Arbeiten beschrieben:
- Lagemessung
- Streckenmessung
- Höhenmessung
- Richtungs- und Vertikalwinkelmessung
- Tachymetrie
- Koordinatenbestimmung der Lagepunkte
- Kreisbogen
- Flächenberechnung
- Flächenteilung, Grenzausgleich
- Erdmassenberechnung, Massenberechnung
  • Produktdetails
  • Verlag: Cornelsen Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 433358
  • 5., aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 419
  • Erscheinungstermin: September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 181mm x 126mm x 23mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783464433355
  • ISBN-10: 3464433358
  • Artikelnr.: 06043383
Inhaltsangabe
1;Vorwort;6
2;Inhaltsverzeichnis;8
3;1 Mathematische Grundlagen;11
3.1;1.1 Maßeinheiten;11
3.1.1;1.1.1 Basiseinheiten;11
3.1.2;1.1.2 Die Länge;12
3.1.3;1.1.3 Die Fläche;14
3.1.4;1.1.4 Das Volumen;15
3.1.5;1.1.5 Der ebene Winkel;15
3.2;1.2 Kartenmaßstäbe;21
3.3;1.3 Planimetrie;23
3.3.1;1.3.1 Dreiecke;23
3.3.2;1.3.2 Flächen der Vierecke;28
3.3.3;1.3.3 Kongruenz, Ähnlichkeit, Strahlensätze;31
3.3.4;1.3.4 Kreis;33
3.4;1.4 Trigonometrie;37
3.4.1;1.4.1 Trigonometrische Funktionswerte;37
3.4.2;1.4.2 Funktionsbilder trigonometrischer Funktionen;40
3.4.3;1.4.3 Arbeit mit den trigonometrischen Funktionswerten;40
3.4.4;1.4.4 Berechnungen im beliebigen Dreieck;41
3.5;1.5 Koordinatensysteme der Ebene;43
3.5.1;1.5.1 Koordinatensysteme;43
3.5.2;1.5.2 Richtungswinkel;47
3.6;1.6 Neigungen;50
3.7;1.7 Analytische Geometrie der Geraden;51
3.7.1;1.7.1 Geradengleichungen;52
3.7.2;1.7.2 Schnitt zweier Geraden;55
3.8;1.8 Darstellende Geometrie;57
3.8.1;1.8.1 Parallelprojektion;57
3.8.2;1.8.2 Zentralprojektion;64
3.9;1.9 Fehler und Verbesserungen;65
3.9.1;1.9.1 Fehlerarten;65
3.9.2;1.9.2 Maßzahlen der Fehlerrechnung;66
3.9.3;1.9.3 Verbesserungen;69
4;2 Optische Grundlagen, Instrumentenbauteile, Aufstellen des Instruments;77
4.1;2.1 Reflexion des Lichtes;77
4.2;2.2 Lichtbrechung;79
4.3;2.3 Prismen;81
4.4;2.4 Refraktion;84
4.5;2.5 Linsen;85
4.5.1;2.5.1 Konvexlinsen;85
4.5.2;2.5.2 Konkavlinsen;87
4.5.3;2.5.3 Abbildungsgleichungen für Linsen;88
4.5.4;2.5.4 Abbildungsfehler;90
4.6;2.6 Optische Geräte;92
4.7;2.7 Das vermessungstechnische Fernrohr;96
4.8;2.8 Libellen;99
4.8.1;2.8.1 Röhrenlibellen;99
4.8.2;2.8.2 Dosenlibelle;102
4.8.3;2.8.3 Elektronische Libelle;103
4.9;2.9 Aufstellen des Instruments;104
5;3 Geodätische Grundlagen;111
5.1;3.1 Einfache Koordinatensysteme;111
5.2;3.2 Koordinatensysteme unter Beachtung des Erdkörpers;112
5.2.1;3.2.1 Bezugsflächen;112
5.2.2;3.2.2 Koordinatensysteme der Erde;115
5.2.3;3.2.3 Abbildungsvorschriften für ein ebenes-rechtwinkliges Koordinatensystem;121
5.2.4;3.2.4 Nordrichtungen;127
5.3;3.3 Festpunktnetz der Lage;129
5.4;3.4 Höhennetze;134
5.4.1;3.4.1 Höhen und Höhenbezugsflächen;134
5.4.2;3.4.2 Nivellementsnetze;137
5.4.3;3.4.3 Höhensysteme;140
6;4 Einfache Vermessungsgeräte und Vermessungsarbeiten;143
6.1;4.1 Grundausstattung eines Messtrupps;143
6.2;4.2 Fluchten und Verlängern;145
6.3;4.3 Vermarken;147
7;5 Lagemessung;151
7.1;5.1 Einbindeverfahren;151
7.2;5.2 Orthogonalverfahren;152
7.3;5.3 Polarverfahren (. Abschnitt 1.5);155
7.4;5.4 Lineare Messung;156
7.5;5.5 Vermessungsriss;157
8;6 Streckenmessung;161
8.1;6.1 Mechanische Streckenmessung;161
8.1.1;6.1.1 Messbänder;161
8.1.2;6.1.2 Messung im Gelände;166
8.2;6.2 Grundlagen der optischen Streckenmessung;171
8.2.1;6.2.1 Das parallaktische Dreieck;171
8.2.2;6.2.2 Entfernungsmesser mit konstanter Basis im Zielpunkt, 2-m-Basislatte;171
8.2.3;6.2.3 Entfernungsmesser mit konstantem parallaktischem Winkel;174
8.2.3.1;6.2.3.1 Strichentfernungsmesser;174
8.2.3.2;6.2.3.2 Diagrammtachymeter;176
8.3;6.3 Elektronische Streckenmessung;178
8.3.1;6.3.1 Physikalische Grundlagen;178
8.3.2;6.3.2 Phasenentfernungsmessung;180
8.3.3;6.3.3 Elektrooptische Entfernungsmesser;182
8.3.4;6.3.4 Korrekturen und Reduktionen;184
9;7 Höhenmessung;191
9.1;7.1 Verfahren der Höhenmessung;191
9.2;7.2 Nivellierinstrumente;194
9.3;7.3 Geräte zum Nivellieren;203
9.4;7.4 Nivellement, geometrische Höhenmessung;204
9.4.1;7.4.1 Streckennivellement;204
9.4.2;7.4.2 Nivellement mit Zwischenblicken;209
9.4.3;7.4.3 Feinnivellement;212
9.4.4;7.4.4 Genauigkeit der Höhenmessung;214
9.5;7.5 Trigonometrische Höhenmessung;215
9.6;7.6 Trigonometrisches Nivellement;220
9.7;7.7 Einfluss von Erdkrümmung und Refraktion;222
10;8 Richtungs- und Vertikalwinkelmessung ;225
10.1;8.1 Begriffsbestimmung;225
10.2;8.2 Theodolite;226
10.2.1;8.2.1 Aufbau und Funktionsweise;226
10.2.2;8.2.2 Optische The